Frage von Lulu211, 263

Warum ignoriert sie mich nach Liebesgeständnis?

Hallo,
Ich habe gestern einem Mädchen meine Liebe zu ihr gestanden. Sie hat mich nicht direkt abgewiesen aber erwähnte das sie so was wie mit ihrem Ex nicht mehr möchte (Er hatte vor 4 Monaten mit ihr schluss gemacht) und sagte das sie es sich überlegen muss. Jetzt (einen Tag später) schreibt Sie mir auf WhatsApp nicht mehr zurück. Davor haben wir ca. 5 Monate jeden Tag geschrieben. Ich habe einfach das Gefühl das sie keine neue Beziehung will um nicht wieder verletzt zu werden.  Ich weiß jetzt nicht wie ich mit der Situation umgehen soll. Bitte helft mir. Danke schon mal im Vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von offeltoffel, 206

Du hast sie ja quasi von heute auf morgen in eine komplett neue Situation gebracht. Es macht einen himmelweiten Unterschied, ob zwei Menschen nur befreundet sind, oder ob eine Person in die andere verliebt ist. Das muss sie wohl erst einmal verdauen. Ich drücke dir die Daumen, dass sie dich nicht lange hängen lässt und dir bald sagt, was Sache ist (egal wie sie sich nun entscheidet - die Gewissheit ist mal das Wichtigste)

Antwort
von user023948, 166

Sie will dich nicht! Akzeptieren wär das erste, was du tun solltest... sie hat nur gesagt, dass sie es sich überlegt, weil sie dir kein "Ich will nix von dir." Ins Gesicht sagen wollte

Kommentar von user023948 ,

Sie will mit dir Befreundet sein, deshalb habt ihr geschrieben! wenn sie in der Zeit, in der sie mit ihrem Ex zusammen war, schon mit dir geschrieben hat, ist das doch eindeutig!

Antwort
von Schrodinger, 169

Ich muss dir jetzt leider sagen, die Sache hast du falsch angegangen. Gestehe niemals eine Person offen deine Liebe, außer diese signalisiert dir, dass sie dich auch mag. Man sollte es mit kleinen Gesten und Anmerkungen irgendwann merken, wenn eine Verbindung zueinander besteht. Was du jetzt machen kannst ist entweder warten oder sie anschreiben, ob du sie damit überfordert hast. 

Kommentar von Lulu211 ,

Sie hat mir ja schon signalisiert das sie mich mag. Die Sache ist halt das ich mir ziemlich sicher bin das sie sich nicht darauf einlassen will weil sie nicht wieder verletzt werden will. Ich kann sie da auch verstehen aber ich weiß jetzt einfach nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll.

Kommentar von Schrodinger ,

Ich würde sagen, so wie vorher auch. Sie ist ja kein anderer Mensch oder ähnliches, sondern sie weiß nur von deinen Gefühlen jetzt. Gib ihr einfach etwas mehr Zeit. Umsorge sie, wenn sie Probleme hat und zeig ihr einfach, dass sie bei dir sicher ist. 

Antwort
von PainFlow, 123

Hast du ihr das über WhatsApp gestanden?

Wie oft hast du sie schon getroffen?

Wie lange kennt ihr euch schon und wie habt ihr euch kennen gelernt?

Kommentar von Lulu211 ,

Ich habe ihr das persönlich gesagt. Wir kennen uns schon seit 1 Jahr und haben uns über eine Jugendgruppe kennen gelernt. Wir sehen uns dort halt sehr oft und haben uns aber auch schon öfter besucht.

Kommentar von PainFlow ,

Versuch doch mal anstatt mit ihr zu schreiben, sie anzurufen. Das bricht eventuell auch das Eis zwischen euch...

Reden ist grundsätzlich meiner Meinung nach besser als schreiben.

So kann man auch seine Gefühle besser zum Ausduck

Antwort
von Ashuna, 138

Warten bis sie dich anschreibt. Sie braucht wohl etwas Zeit um über das mit ihr und dir nachzudenken.

Gruß Ashuna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community