Frage von oppap, 92

Warum hört sich das furzen so ekelhaft an?

Wenn man so nachdenkt ist es so eklig .. Aber klar ist es menschlich aber irgendwie auch grausam..wenn ich andere Menschen vorstelle wie die furzen oder so ihh:D und dann stinkt es auch noch so .. Bahh

Antwort
von ginny4161, 56

Okey, was ist das für eine Frage?

Nach dem Essen beginnt die Verdauung, und im Bauch entstehen Gase. Diese Gase reisen über den Darm bis in den Po, und dann pupsen wir. Ob unser Furz stinkt, hängt davon ab was wir gegessen haben.

Das Geräusch kommt daher, weil unser Analgang während unseren Furz sich schnell öffnet und schließt( Kann man es vibrieren nennen?).

Außerdem du pupst doch auch mal, oder? Ekelst du dich dann vor dir selber?

Für die meisten Leute ist es ekelhaft, weil es stinkt und es unhöflich ist. Ansonsten ist nichts schlimmes daran.

Kommentar von Lion000 ,

Es heißt "After" und nicht "Analgang"
Bruh

Antwort
von derDennis97, 51

Das Geräusch ist nicht ekelhaft. Nur unser Hirn assoziiert damit eben einen Furz, deshalb ist es für uns ekelhaft (oder für manche lustig oder befreiend) :o)

Antwort
von AnReRa, 43

'Ekelhaft' ist es nur deshalb, weil man Dir anerzogen hat es für 'eklig' zu halten.

Ein 'Furzkissen' kling (absichtlich) auch so, dabei ist es einfach nur normale Atemluft. Also weder eklig noch grausam ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten