Warum heule ich wenn ich mich aufrege?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Annakonda,

ich bin leider kein Mediziner, deswegen kann ich Dir jetzt auch keine Ferndiagnose stellen. Von diesen halte ich ohnehin nicht viel. Klar ist es schwierig diese Sachverhalte einem Gegenüber zu schildern, aber wenn Du wirklich Klarheit haben willst, dann solltest Du mal mit deinem Hausarzt darüber sprechen.

Was ich aber sagen kann. Ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, wenn man weiß, dass man dazu neigt in Tränen auszubrechen, wenn man sich aufregt und man dagegen ankämpft, dann treten diese Situationen immer schneller und immer häufiger ein. Manchmal liegt der Schlüssel darin, dass man die Dinge akzeptiert. Dann verkrampfst Du nicht so schnell und die Situationen werden weniger in denen Du Dich so sehr aufregst, dass Du weinen musst. Sieh es mal so, Du merkst, dass Du Dich aufregst, dann denkst Du sofort, OH NEIN! Bloß nicht aufregen. Das ist das perfekte Mittel um sich auf jeden Fall aufzuregen. Versuch mal nicht an den Eiffelturm zu denken, wenn Dir jemand sagt, dass Du nicht daran denken sollst.

Ich kann Dir wirklich nur empfehlen, es mehr zu akzeptieren. Führe zum Beispiel eine Strichliste, wann immer Du in Tränen ausbrichst. Vielleicht passiert es gar nicht so oft und es kommt Dir nur so vor, als wäre es ständig. UND mach Dich bloß nicht wegen des Umfelds verrückt, oft nehmen andere Dinge ganz anders war, als man es sich selbst ausmalt.

Liebe Grüße
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annakonda31
08.06.2016, 14:40

Vielen, vielen, lieben dank. Das werde ich versuchen. 

1

ich habe das Gegenteil: wenn ich wütend werde, also so richtig wütend, dann muss ich lachen.

Das kann ich dann nicht kontrollieren, was mich noch wütender macht (zum einen, weil ich es nicht will und zum anderen, weil der andere einen dann nicht mehr ernst nimmt).

Ich denke das ist einfach ein "Kurzschluss" im Gehirn, wo dann die Kontrolle eben nicht mehr voll gegeben ist, weil zu viele Reize auf ein mal eintreffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei vielen mädchen ist das nicht natürlich , sondern der einfluß der spam-us serien - da heulen die weiber auch andauernd [ ohne grund - drehbuch ].

kleinkinder denen schon am morgen der bildschirm die mutterliebe ersetzt , schreien auch andauernd . die anderen rufen zwischendurch mal etwas, ein wenig lauter .

ich will das nicht ,sollte bei dir oberhand gewinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annakonda31
08.06.2016, 14:36

Meine Eltern lieben mich aber und ich hab noch beide und als Kleinkind haben wir viel zusammen gemacht. 

0

Was möchtest Du wissen?