Frage von epixplay, 232

Warum heben Fußball Spieler vor einem Freistoß den Arm?

Antwort
von TimeosciIlator, 140

Der Arm zeigt die Richtung an wohin der Ball geht (er geht also zunächst nach oben^^)

Antwort
von Wemill, 176

Damit die Mitspieler wissen, wann sie einlaufen müssen.

VG 

Antwort
von PeterSchu, 151

Weil sie das immer so im Fernsehn sehen.

Ich glaube kaum, dass man mit einem einfachen Armheben irgendwelche großen taktischen Geheimzeichen übermitteln kann

Kommentar von SupraX ,

Wieso sollten sich die Profis so etwas im Fernsehen abschauen? Und warum sollte man das nicht anzeigen können mit Armheben und den Fingern? Das sind bestimmte Abläufe die zuvor 1000x im Training geübt und einstudiert werden. Da braucht es keine großen Zeichen. Es reicht aus den Mitspielern anzuzeigen welche der einstudierten Varianten der Schütze ausführen wird. Der Rest läuft dann quasi nach Drehbuch. Im modernen Profi-Fußball ist kaum noch irgend etwas reiner Zufall.

Kommentar von PeterSchu ,

Aha. Und die Mitspieler sehen aus 60 Meter Entfernung, welche Finger hochgestreckt sind. Und die Gegenspieler sind alle so doof, dass sie diese Zeichen nicht auch kennen.

Dann danke ich für die Aufklärung.

Kommentar von SupraX ,

60m? Du weist aber schon, dass es auch Freistöße in Tornähe und ausserhalb der eigenen Hälfte gibt? Und diese waren sicher auch gemeint.

Aber du hast sicher recht, die haben sich das alle einfach nur im Fernsehen abgeschaut und rennen einfach auf gut Glück quer über den Rasen (okay, manchmal könnte man das wirklich denken).

Kommentar von SupraX ,

Ein simples Beispiel. Zwei Spieler stehen zum direkten Freistoss bereit. Einer hebt den Arm, Finger offen und nach oben gestreckt und signalisiert so "ich laufe über den Ball, der zweite Spieler wird
schiessen". Oder er hebt den Arm, Finger zur Faust geballt und
signalisiert damit: "ich halte direkt drauf, lasst den Ball durch".
Oder, noch rafinierter, der zweite Spieler hebt den Arm und signalisiert so ich werde nicht schiessen sondern der erste Spieler. Oder Arm ganz hoch über den Kopf gestreckt = ich werde den Ball flach in die Mitte spielen... Was genau was bedeutet weis doch der Gegner nicht, das wird intern im Training vereinbart. Allerdings gehört es dann zur Aufgabe einer guten Defensive zu erahnen was der Gegner wohl machen wird.

Aber bei den Jugend- und Amateurspielern muss ich dir teilweise zustimmen, die haben sich das in der Tat überwiegend einfach nur von den Profis im Fernsehen abgeschaut. Da fehlen dann oft einfach die Fähigkeiten um den Ball auch wirklich so zu spielen wie angekündigt. Bzw. wird dann halt einfach oft willkürlich mal der Arm gehoben, die Pros im Stadion machen das ja auch...




Antwort
von SupraX, 160

Sie geben ihren Mitspielern ein Zeichen damit diese wissen was sie tun sollen und wohin sie sich bewegen müssen.

Antwort
von DerRossi, 105

Vielleicht um sichtlich erkennbar zu machen dass sie jetzt loslaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten