Frage von Biancamanta95, 109

Warum hab ich noch keine Interesse an Männer?

Guten abend, ich bin 20 Jahre alt und studiere Medizin. Ich habe viel Spaß am leben, gehe viel feiern und bin leidenschaftliche Tänzerin. Aber Männer interessieren mich so garnicht...Ich war auch noch nie verliebt, und sowas wie eine Beziehung oder sex ist mir nicht, nein noch nie wichtig gewesen, ich bin gerne Single...Aber manchmal frag ich mich warum ich so bin wie ich bin !? Was meint ihr ? Ist dass normal ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erklaerbaer17, 33

Boah wenn ich da manche Antworten lese schüttel ich nur den Kopf. Egal was du bist. Hauptsache du kommst damit klar. Du sagst du hast Spaß am Leben! Was willst du mehr! Dich in eine Rolle zwingen die dir eine Gesellschaft scheinbar aufzwingen will? Also mach dir mal kein Kopf und lebe dein Leben. Und hast du mal Verlangen nach einem Mann oder Frau ergibt sich das alles von alleine und es ist völlig normal!!

Antwort
von Nexodia, 70

Natürlich ist das Normal wieso sollte es auch unnormal sein. Es gibt Menschen die sind so und es gibt Menschen die sind anders. Vielleicht interessieren Männer dich auch einfach noch nicht, weil dein Interesse zurzeit noch auf anderen Dingen basiert. Ich bin mir sicher das wird irgendwann noch kommen, aber ich meine du bist 20 und keine 60, ich denke das ich noch kein Grund sich sorgen zu machen.

Es kann natürlich auch sein das du sehr wählerisch bist und dir deswegen noch kein Mann so wirklich aufgefallen ist der dich interessieren könnte, aber unnormal ist das auf keinen fall. :)

Antwort
von Pangaea, 44

Es ist möglich, dass du asexuell bist, das ist zwar nicht extrem häufig, aber es kommt vor. Wenn du zufrieden damit bist, ist das absolut OK.

http://www.spiegel.de/panorama/asexualitaet-wenn-menschen-keine-lust-auf-sex-hab...

Kommentar von Biancamanta95 ,

Danke für den link, werde ich mir mal anschauen :)

Antwort
von Ring93, 45

Vielleicht liegt es daran das du es nie kennen gelernt hast. Denn was man nicht kennt vermisst man nicht. Sicher sind andere Punkte bei dir wichtiger als ein Mann. Karriere z.B. Aber mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt die Person die das ändert.

Antwort
von MxMustermann, 52

Asexualität bezeichnet die Abwesenheit sexueller Anziehung, oder Mangel an Interesse beziehungsweise Verlangen nach Sex.

Antwort
von voayager, 18

Kommt beim weiblichen Geschlecht öfters vor, dass es kein oder nur geringes Interesse an Männern hat.

Antwort
von Tragosso, 53

Warum nicht. Bist du vielleicht asexuell?

Antwort
von mlgneumann, 31

Die Antwort die hier häufig gegeben wird nähmlich das du asexuell bist muss nicht stimmen du könntest auch einfach lesbisch sein, oder jede andere sexualität haben...

Kommentar von Tragosso ,

Wäre das so, wäre es ihr aber höchstwahrscheinlich schonmal aufgefallen. Egal ob ein Fetisch oder eine bestimmte sexuelle Neigung.

Antwort
von LordZeratul, 17

Evtl A,-Sexuell, du studierst Medizin, du solltest wissen, was das ist... oder lesbisch? Oder eine Männerhasserin? Hast du vllt die Pubertät verpennt?

Antwort
von Handstomyself, 30

Du bist lesbisch

Kommentar von Nexodia ,

Ich denke nicht das das fehlende Interesse an Sex und an Männern direkt etwas mit Homosexualität zu tun hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community