Frage von papagei2002, 45

Warum gibt es Fossilien von Meerestieren in den Alpen?

Hallo, wir schreiben bald eine Erkundetest und ich denke die Frage warum Fossilien von Meerestieren in den Alpen vorzufinden sind, könnte drankommen.

Ich weiß das die Alpen aus ehemaligen Meeresboden bestehen, da die Platten sich ja zusammengeschoben haben durch die Plattenbewegung.

Wie soll ich diese Frage aber richtig und am Besten mit Fachbegriffen erklären?

Antwort
von Aleqasina, 18

Die marinen Sedimente (Meeresablagerungen) entstanden im Bereich einer Geosynklinale, also eines Senkungsraumes. Diese Geosynklinale heißt Penninischer Ozean und er war ein Teil des viel größeren Thetys-Meeres.

Durch die Kollision der afrikanischen und eurasischen Platte kam es einerseits zur Faltung dieser Sedimente, andererseits zum Aufstieg von Gesteinsschmelzen, die dadurch entstanden, dass die afrikanische Platte unter die eurasische Platte abtauchte und dabei z. T. aufschmolz. Der Aufstieg führte zu einer Hebung der gesamten Region. Aus den in der Tiefe erstarrten Schmelzen, die sich weiter heben (auch heute noch!), entstanden die Zentralalpen. Sie bestehen also aus kristallinem Tiefengestein (Tiefengestein deswegen, weil es in großer Tiefe unter der Erdoberfläche erstarrte). Nördlich und südlich davon liegen die Kalkalpen, die aus den mit angehobenen und gefalteten Meeressedimenten bestehen.

Genug Fachbegriffe? ;-)


Antwort
von Fuchssprung, 18

Afrika schiebt sich seit Millionen Jahren nach Norden und faltete den ehemaligen Meeresboden immer weiter auf. Im Laufe der Zeit wurden aus diesem Meeresboden kleine Berge und schließlich die Alpen. Alles was in und auf diesem Boden bereits versteinert war, wurde mit in die Höhe gehoben. Das Ganze hat eine Weile gedauert, aber es ist noch immer nicht abgeschlossen.

Antwort
von arabina1903, 10

Also hab erst vor kurzen das im unterricht gehabt

Früher war das ein Meer also die Alpen waren mal ein meeresboden. Zwei Gleichstarke kontinentplatten drückten aufeinander und natürlich gab keine davon nach und der meeresboden wurde immer weiter nach oben gedrückt:) kannst mir auch gerne wo schreiben dann schick ich dir den bucheintrag sind eine Seite oder sowas :)

Kommentar von papagei2002 ,

ja schick in mir am Besten ;)

Kommentar von arabina1903 ,

Hast du instagram?

Kommentar von arabina1903 ,

oder Facebook?

Antwort
von Siggy, 15

An der Stelle, wo sich heute die Alpen befinden, war zu Urzeiten Meeresboden. Als die Kontinentalplaate Afrikas an die Europas prallte, (heutiges Italien) faltete sich der Meeresboden auf und erhob sich. Gleiches gilt Indien - Himalya.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community