Frage von seppatweb, 80

Warum genau ist jetzt Walking Dead so gehyped?

Alle schwärmen immer davon wie toll Walking Dead ist, und dass die Serie sogar besser als Breaking Bad sein soll. Ich hab sie jetzt durch und ich muss sagen, fast grottenschlecht. Fast, da die Serie an sich nicht schlecht ist. Aber: so viele sinnlose Taten der Hauptfiguren und Ungereimtheiten. Alle 2 minuten muss man sich ans Hirn fassen. Breaking Bad ist um Welten besser und sehenswerter als Walking Dead. Kann mir jemand von euch erklären, warum die Serie so gehyped wird?

Antwort
von eversoul, 39

Es ist doch immer geschmack sache. ich konnt “Breaking Bad“ 5 min gucken und bin eingeschlafen. Du kannst dich dort besser reinfühlen. Ich finds interessanter zu sehen was wäre wenn, ein Virus ausbricht der uns zu Zombies verwandelt. Es wird aufgezeigt das wir Menschen ganz schnell wieder zu wilden Tieren werden und damit mein ich nicht die Zombies oder halt wie Menschen die in dem funktionierenden system unbedeutend waren und in der neuen, zerstörten Welt ein Anführer einer Gruppe. Keine Serie ist ohne Fehler aber man kann das schon hochschaukeln wenn man die Serie nicht mag. 

Also es geht eigentlich nur drum wenn es dich nicht anspricht ist es dein gutes Recht und du musst ja nicht alles mögen worauf die Masse abfährt. 

Antwort
von assssssssss, 39

Ich finde, sie ist einer der besten Zombieserien, die es momentan gibt.

An sich finde ich eigentlich nicht, dass es da soviele Ungereimtheiten gibt. Es wurde meiner Meinung nach extrem gut umgesetzt und ist ziemlich cool. Im Gegensatz zu Breaking Bad ist das natürlich auch sehr viel schwerer machbar gewesen, da es ja eine neue Situation ist, da man für alles neue Erklärungen und Problemlösungen braucht.

Beide Serien haben meiner Ansicht nach ein sehr gut verdient. Vllt. bist du auch nur ein bisschen voreingenommen (oder dir liegen einfach keine Zombieserien, weil du einen anderen Geschmack hast) ??

Kannst du vllt. mal "Ungereimtheiten" erklären?

LG



Kommentar von seppatweb ,

dass sie die beste Zombieserie ist, ist klar. ja sachen wie (vorsicht spoiler) Carl einfach in den Wald rennt und den Beisser ärgert. Kein Kind würde das in der Situation tun. Lauter so Sachen halt. Genau so wie Rick immer einfach wegfährt, total dämlich

Kommentar von assssssssss ,

Nein, es ist menschlich. Wenn ich mir über eines sicher bin, dann über die grenzenlose Dummheit von Menschen. Nicht jeder handelt immer rational und schon garnicht Kinder....

Antwort
von Marierosarius, 15

Jeder hat eben andere Vorlieben/Interessen. Du magst BrBa mehr und andere eben TWD. Wo ist das Problem?  Nur weil du etwas gut findest müssen das doch nicht alle anderen auch tun und nur weil alle es hypen musst du es ja nicht hypen oder schlecht reden.Leben und leben lassen.

Außerdem ist BrBa vorbei und TWD läuft aktuell. Ist doch logisch, dass es jetzt geschaut wird und nicht vor 10 Jahren oder in 10 Jahren.

Antwort
von Nydold, 41

Geschmäcker sind halt verschieden - ich fand beides nicht besonders spannend, da war Dexter für meinen Geschmack um weiten besser.

Antwort
von Zombiestaar, 41

Ich bin nach 5min bei Breaking Bad eingepennt 

Kommentar von seppatweb ,

name ist Programm oder wie? :D keine zombies = langweilig

Kommentar von TobsterMRT ,

Ich auch, so langweilig

Antwort
von TobsterMRT, 5

Liste der besten Serien:

1.) PRISON BREAK❤🔝💪
2.) The Walking Dead❤👌👍
3.) How I Met Your Mother👍👌
4.) The Big Bang Theory👍
5.) Grey's Anatomy
6.) Two and a half men
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
5678649.) Breaking Bad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community