Frage von melos12345, 50

War heute in burger king durch my cloud online?

Hey hab eine frage man liest ja oft das hacker bzw. Leute auf das handy zugreifen können meine frage ist , worauf genau können sie zugreifen? Können diese leute auf die inhalte von meinem handy zugreifen z.b. musik , bilder , viedeos oder meinen die damit apps wofür man wirklich internet benötigt wie z.b. facebook oder whats app oder wenn man wirklich online ist wie z.b. in amazon , in online banking oder wie hier jetzt auf gutefrage.de , (google.de) Ich danke im vorraus

Antwort
von PeterKremsner, 44

Das ist unterschiedlich, man kann die Internetverbindung einfach abhören und somit alle Informationen sehen welche dein Handy mit dem Server austauscht, Bilder , Nachrichten etc (sofern diese nicht richtig Ende zu Ende verschlüsselt sind)

Wenn man über das WLAN Schadcode in dein Handy einschleust kann man damit noch viel mehr machen, der Angreifer kann sich dein Fotos Sprachnachrichten, Textnachrichten etc ansehen.

Er kann dann aber auch zB die Kamera aktivieren und dich Filmen ohne dass du etwas merkst, oder in deinem Namen von Facebook schreiben Fotos veröffentlichen etc. Man kann auch das Mikrophon aktivieren und dich belauschen, oder dich jederzeit per GPS orten.

Sofern dein Betriebssystem aber aktuell ist sollte es ziemlich unwahrscheinlich sein, dass man in dein Handy auf diese Art einbrechen kann.

Kommentar von melos12345 ,

Dieses schadcode wäre doch dann aber so etwas wie virus nicht wahr ? 

Kommentar von PeterKremsner ,

Ja in letzter Instanz wird dabei ein Trojaner installiert.

Zuerst wird mit bestimmten Befehlen dein Handy dazu gebracht ein Programm auszuführen, dieses Programm selbst ist noch kein Virus, es erlaubt dem Angreifer aber dann den Virus ohne dein Wissen auf deinem Handy zu installieren.

Kommentar von melos12345 ,

Ohhh mann aber es ist doch eher unwahrscheinlich das ich es haben könnte oder ? Bzw dieses schadcode mein handy hat dieses 6.0.1 update s5 sry das ich sie so nerv , leider hab ich von sowas keine ahnung meine freundin meinte nur wieso bist du drin geh raus aus dem wlan die können sonst all deine daten sehen videos... etc. Da hab ich direkt panik bekommen 

Kommentar von PeterKremsner ,

Das ist sehr unwahrscheinlich denn dazu müsste entweder jemand den Server gehackt haben (ziemlich unwahrscheinlich), oder bei diesem Burgerking auf "Opferjagd" gegangen sein (ebenfalls unwahrscheinlich).

Was sie vermutlich gemeint hat ist das Burgerking direkt deine Daten einsehen kann, das ist aber nur die halbe Wahrheit weil die meistens Ende zu Ende verschlüsselt werden und die damit mit den Daten nichts anfangen können.

Es gibt zwar eine Möglichkeit die Verschlüsselung zu brechen, aber da erhältst du in den meisten Fällen eine Warnung bezüglich einer unsicheren Internetverbindung oder einem ungültigen Serverzertifikat.

Kommentar von asdundab ,

Sind inzwischen Schwachstellen in Android bekannt, die das Ausführen von beliebigen Code durch einen Angriff über einen Webserver erlauben?

Kommentar von PeterKremsner ,

Naja für den Webserver braucht man nur eine Lücke in einem Browser, weil es davon nicht nur den Android Browser gibt, gibt es diesbezüglich auch eine größere Angriffsfläche.

Es gab aber in einer Android Version aber mal einen Bug mit dem man Shell Zugriff übers WLAN direkt bekommen konnte.

Der sollte hier irgendwo gelistet sein, ich glaube aber, dass es nicht nur ein Bug in Android sonder Linux generell ist und dieser übers Netzwerk generell funktioniert hat.

https://www.exploit-db.com/remote/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten