Frage von nikla98, 69

Von komischem Auto beobachtet?

Hi, vorhin war ich mit einem Kumpel im Garten und habe dort ein bisschen Gartenarbeit gemacht. Auf einmal kam dann ein Mann zur Einfahrt und schaute kurz hinein. Daraufhin ist er wieder gegangen. Weil normale Fußgänger ja normalerweise in eine Richtung laufen und nicht nur in den Garten schauen um sich dann wieder umzudrehen habe ich mal geschaut. In der nähe stand ein schwarzer, verspiegelter VW Bulli und ein silberner BMW X5. Beide hatten allerdings ein Hamburger Kennzeichen. Da der Mann zu diesen Autos ging habe ich mich doch etwas gewundert und dachte, dass es eventuell kriminelle seien ?

Der Mann hatte uns ja im Garten gesehen und ist dann wieder gegangen, ich glaube er ist vorne in den VW Bulli eingestiegen. Jedenfalls habe ich dann einfach im Garten weiter gemacht und der Bulli fuhr auch schon wieder weg, ca. 2 Minuten später fuhr der BMW wieder weg. Kann es sich dabei vielleicht um eine Einbrecherbande oderso handeln die schauen wollte ob jemand zuhause ist ? Obwohl man hätte uns auch schon beim vorbei fahren gesehen und hätte nicht extra aussteigen müssen. Das sah schon ziemlich komisch aus, sollte ich beim nächsten mal vielleicht die Polizei verständigen weil es sich um kriminelle handeln könnte ? Ich finde es halt komisch, zumal beide Autos auch noch Hamburger Kennzeichen hatten.

LG

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 16

Wenn ich jedes Mal wenn Einer bei mir vor der Tür steht, dann herausfindet falsch zu sein und wieder umdreht die Polizei verständigen würde, würde die sich wahrscheinlich nicht mehr um mich kümmern wenn ich sie wirklich mal bräuchte.

Grade wenn Jemand einbrechen will verhält der sich doch möglichst unauffällig, würde eben einfach weiterlaufen wenn da Jemand ist und nicht mit auffälligen Wägen herumfahren.

Natürlich kann es sich immer auch um Kriminelle handeln, aber so lange Nichts passiert ist kann man auch Nichts tun. Ich hab da letztens sogar einen Fall mitbekommen als ein Mitarbeiter einer Baufirma auf einem entlegenen Lagerplatz dieser Baufirma Jemanden gesehen hat der offensichtlich herumgestöbert hat um zu sehen welche Wertgegenstände da sind (auf Anfrage hatte der sich scheinbar verirrt, weiss man nicht genau weil der angeblich kein deutsch konnte). Dies hat der der Polizei gemeldet und als er den beschrieben hat, der sah ebennunmal Südländisch-Arabisch aus, bekam er zu hören dass sein fremdenfeindliches, rassendiskriminierendes und rechtsradikales Gedankengut auf der Polizeiwache nichts verloren hätte. Zwar hat die Baufirma darauf deren teureren Dinge weggesperrt, aber trotzdem fehlt nun so Einiges und wenn man der Aufklärung diesen Diebstahls dienliche Hinweise gibt wird man als Nazi hingestellt, also bleibt es wohl verloren.

Antwort
von Herpor, 24

Der hat den Schusswinkel und die Entfernung geprüft, damit er sein Zielfernrohr richtig justiert und die richtige Waffe verwendet.

Die Mafiosi machen das immer so. Zum Schießen selbst ziehen sie sich um und fahren mit schwarzen Autos mit getönten Scheiben. Aber von derselben Stelle.

Das kann man verhindern, indem man die Stelle mit einem anderen Auto blockiert. Dann stimmen seine Einstellungen nicht mehr.

Und da Mafiosi ungeduldig und kurzatmig sind - weiß man aus dem Kino und Fernsehen - geben sie auf udn suchen sich jemand anderen.

Antwort
von Otilie1, 57

in so einem fall immer das kennzeichen notieren. wenn dir was nicht geheuer vorkommt einfach der polizei melden, die können nachschauen wem die fahrzeuge gehören

Antwort
von Bleihorn, 40

Auf jeden Fall solltest du deinen Eltern Bescheid geben!

Und auch deine Nachbarn über diesen Vorfall informieren, damit sie Vorkehrungen treffen können.

Ja das Verhalten dieser unbekannten Leute war sehr merkwürdig.

Aber ich glaube nicht, dass es Verbrecher waren, die machen solche "Besichtigungen" ohne dass es jemand mitbekommt.

Antwort
von AuroraBorealis1, 49

Gemietete Autos / Firmenwagen haben oftmals hamburger oder münchner Kennzeichen.

Vermutlich haben sie sich nur in der adresse geirrt....

Antwort
von cyborgasm, 51

Einfach nur mal geguckt oder verirrt, muss nicht gleich was Schlechtes passieren.

Antwort
von SLS197, 54

Kann sein dass es Kriminelle sind die deine Wohngegend anschauen 

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 21

Wenn es Einbrecher waren, dann schön doof, solche auffälligen Autos zu verwenden.

Allerdings kann man Doofheit nie ausschließen, schon überhaupt nicht bei Kriminellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten