Frage von walkman8283, 47

Videos verkleinert speichern und später wieder vergrößern (ohne qualitätsverlust)?

Ich habe folgendes vor: Ich will vier Videos in einem machen also in jeder Ecke eines. Ich will das aber so machen das ich späteer einmal EIN video (von den vier in eins video) wieder in die original größe zurück ''dehne'' kann Geht das irgendwie? Sodas halt die original ''Pixelanzahl'' wieder wie das Original war. Ich wlll einfach Platz sparen und falls ich eines von den vier videos bearbeiten will wieder in die original größe zurück ''dehen'' kann.

Tut mir leid aber ich hab überhaupt keine anhung von videobearbeitung

Antwort
von herja, 39

Hi,

sowas funktioniert leider nicht, weil einmal verlorene digitale Informationen unwiederbringlich weg sind.

Das kannst du auch leicht selber ausprobieren indem du ein Bild (JPEG) von 1920x1080 in 960x540 speicherst. Jetzt öffnest du das 960x540-Bild und speicherst es erneut in 1920x1080 und schaust dir die Bildqualität an.

Genau das Selbe würde mit deinen Videos passieren ....

Antwort
von michel1975, 47

Nein, das geht so nicht. Wenn du die 4 Videos 2x2 anordnest halbiert sich die Pixelanzahl von jedem Video in der Höhe und Breite beim Export. Wenn du eines der Videos dann später wieder vergrößerst fehlen diese Pixel und die Qualität wird sehr viel schlechter. Wenn du Speicherplatz sparen möchtest ist dein Denkansatz in diese Richtung falsch. Du solltest eher zu einem Videoconverter greifen. Schreib doch mal welche Auflösung die Videos haben, Wieviele Bilder pro Sekunde, welche Bitrate, was für ein Dateiformat,  was für einen Codec , wie lang (min) und wie groß die Datei ist ... dann können wir dir genauere Tipps geben

Kommentar von walkman8283 ,

Zu einem Converter habe ich schon gegriffen aber ich will sie noch mehr verkleinern

Kommentar von michel1975 ,

Vielleicht mal an der Bitrate schrauben. Für Otto Normalverbraucher muss es nicht immer 50.000 oder 30.000 sein. 12.000 reicht teilweise vollkommen. 50 - 60 fps müssen auch nicht immer sein. Da reicht oft die Hälfte. Was stellst du dir denn so vor? "Noch kleiner" ... ist leider keine wirklich hilfreiche Aussage. Beantworte mal meine Frage oben und dann können wir schauen ob es da noch Potential gibt oder ob du schon am Limit bist.

Kommentar von walkman8283 ,

Tut mir leid aber das sind so viele videos mit unterschiedlichen Formaten und unterschiedlicher auflösung . Kann man nicht das Projekt in der Videobeabreitungssoftware irgendwie speichern und falls man es dann wieder größer machen will irgendwie wieder aufrufen so das halt die möglichkeit irgendwie besteht es wieder auf original zurück zu bringen.

Ich kann irgendiwe nicht glauben das keine methode die sich ähnelt nicht gibt

Kommentar von herja ,

@walkman, das wirst du schon glauben müssen.

Kauf dir lieber für deine Sammelwut eine neue Festplatte, man bekommt doch schon für unter 50€ eine 1 Terrabyte Festplatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten