Frage von Segnbora, 26

Verwendung von Lippenstiften in Bezug auf Haltbarkeit?

Auf den meisten Lippenstiften steht 12 Monate haltbar. Nun würde ich gern wissen, wir ihr das handhabt:

  • werft ihr sie nach einem Jahr weg? (Aufbrauchen ist ja kaum möglich)
  • verwendet ihr sie weiter?
  • habt ihr noch uralte Lippenstifte und nehmt die noch
  • ist euch schon mal einer schlecht geworden
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Irina55, 26

Also ich benutze sie auf alle Fälle länger als ein Jahr.. hab bis jetzt auch noch kein Herpes oder sonstige Krankheiten bekommen ^^ Ich muss aber sagen, dass ich letztens beim Ausmisten Lippenstifte gefunden habe, die um die 4-5 Jahre alt waren. Habe die dann doch eher weggeschmissen.

Antwort
von PrincessGaGaLis, 22

Ich benutze meine Lippenstifte auch länger als 1 Jahr. Man merkt ja, wenn die ranzig werden sollten, die Farbe sich verändert, die komisch riechen etc. 

Schlecht geworden ist mir noch nie einer, nicht mal bei ganz alten. Die habe ich lediglich weggeworfen, weil ich die nicht mehr brauchte. 

Antwort
von Russpelzx3, 22

Da steht nur eins drauf, weil eins rauf muss. Das Mhd bezieht sich bei Lippenstifte meist auf Farbintensität und Konsistenz, sie werden also nicht "ungenießbar" und schlecht, wie Lebensmittel

Antwort
von Olga1970, 19
ich verwende sie einfach weiter, egal wie lange ich sie habe

Hey, ich habe einige Lippenstifte, die schon viel älter als 12 Monate sind. Ich achte gar nicht auf das MHD, weil ich mir gar nicht merke, wann ich sie gekauft habe. Und die Konsistenz oder Farbintensität ändert sich auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community