Unzufrieden mit meinen ("kurzen") Haaren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, vielleicht tröstet Dich ein Pepp mit Henna-Farbe? Es gibt Globulis, die das Haarwachstum fördern: Silicea D12 3*5 St. täglich undCalcium fluoratum D6 (glaube wöchentlich -aber das sollte die Apotheke wissen) Bitte getrennt nach Sorte langsam im Mund zergehen lassen. Ich hoffe, dies hilft Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh halt nicht zum Friseur, wenn du sie wachsen lassen willst. Ich kenne so viele Mädchen, die noch nie beim Friseur waren und immer nur die Spitzen schneiden. Gewöhn dich jetzt erst mal an deine Haare, diese paar Zentimeter sind doch kein Weltuntergang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, denk dran: Wenigstens haben wir Haare und zum Glück können wir uns mit solchen Luxusproblemen rumschlagen, statt drüber nachzudenken, wo wir die Nacht verbringen und ob es was zu Essen gibt :D Ich weiß, altes Gerede, aber abundzu ist es gut sich daran zu erinnern. Deine Haare wachsen nicht schneller, aber gesünder nach. In 3-4 Monaten wirst du wieder die gleiche Länge haben :) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung