Unterschied von Analysieren und Interpretieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Also ein Beispiel habe ich nicht, aber bei einer Analyse legt man die genannten Fakten bzw die Handlung dar und beschreibt alles wichtige. Bei einer Interpretation versetzt du dich in den Text hinein und versuchst den Hintergrund zu erläutern. Also angenommen ein Autor verfasst einen Text und du sollst eine Interpretation schreiben, dann versuchst du in deinem Text zu beschreiben, was der Autor mit seinem Text vermutlich ausdrücken wollte.. 

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen und viel Glück bei der Arbeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wir beide sehr gute Schüler wären,würden wir beide eine sehr ähnliche Analyse über einen Text verfassen.

Die Interpretationen würden sich allerdings sehr unterscheiden, weil wir Unterschiedliches unterschiedlich empfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu 1.: Erstelle dir vorher erstmal ein paar Stichpunkte. Ordne sie dann, damit du einen groben Aufbau hast und dann schreib damit den Text :)

Zu 2.: Bei einer Analyse schreibst du, was dir bei der Sprache auffällt, du zerlegst den Text in einzelne Teile (Abschnitte) und untersuchst diese.
Bei einer Interpretation fast das Gleiche, nur du beantwortest zusätzlich folgende Fragen: Was will der Erzähler damit ausdrücken? Was war sein Ziel? Wie wirkt es auf mich? Was meint er bei Satz xy?

LG :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung