Unterschied Pädagoge Erzieher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle Menschen die eine Ausbildung bei der es um Förderung von Menschen geht sind Pädagogen. Erzieher, Lehrer, Sozialpädagogen....

Ich weiß dass theoretisch Leute die Pädagogik studieren im Kiga arbeiten können und es gibt sogar einen Studiengang für Erzieher, nur im normalen Kiga wirst du damit kaum arbeiten können da du mit der Ausbildung ja mehr verdienen würdest und das können/wollen die meisten Kindergärten nicht zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von socke36
24.01.2016, 13:31

Danke für die Antwort..

aber wenn man nicht im "normalen" Kiga arbeiten kann, wo dann?

0
Kommentar von NicoleU
24.01.2016, 13:34

Das weiß ich leider nicht.
Ich könnte mir vorstellen vielleicht beim Jugendamt oder in erziehungsberatungsstellen. Vielleicht auch als Dozentin an einer erzieherfachschule.

0

Pädagoge ist ein Überbegriff für alle Personen, die eine Ausbildung im päd. Bereich absolviert haben. Dazu gehören: Kinderpflegerinnen, Erzieherinnen, aber auch Lehrer, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?