Frage von Emil03, 55

Unsere Heizung (incl. Warmwasserspeicher) ist seit 14 Tagen kaputt, besteht jetzt Gefahr von Legionellen oder können wir das Trinkwasser sorglos nutzen?

Antwort
von peterobm, 43

Kaltwasser ist weiterhin unbedenklich Warmwasser steht nicht zur Verfügung

fällt euch aber früh ein

Antwort
von Spassbremse1, 42

Deine Frage ist berechtigt.

Legionellen sterben bei 70 Grad C Wassertemperatur ab. Also genügend heiß einstellen und mindestens 5 Minuten ablaufen lassen - so würde ich es machen. 

https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/hygiene/wasser/legionellen.htm

Kommentar von peterobm ,

Scherzkeks wie will er das Wasser heiss bekommen?? Tauchsieder

Kommentar von Spassbremse1 ,

nachdem er sie repariert hat selbstverständlich 

Antwort
von kenibora, 40

Kenne Eure Heizanlage nicht, aber normalerweise hat bei einer Heizanlage Kalt- und Warmwasser verschiedene "Läufe"!

Kommentar von Emil03 ,

Zieht die Mischbatterie denn nicht kaltes Wasser aus dem Warmwasserspeicher? Das ist meine Sorge.

Kommentar von Emil03 ,

Wenn der Hebel auf warm steht :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten