Frage von Katy1993, 78

Umgang mit PEG-Sonde?

Hallo, ich habe eine Frage zur PEG Sonde. Leider habe ich zu meiner Frage in keinem Forum eine Antwort gefunden. Wie geht ihr mit der PEG Sonde um, wenn im Moment keine Nahrung/Flüssigkeit verabreicht wird? Stöpselt ihr sie ganz ab, lasst ihr sie dran und hängt ggf. schon mal die Nahrung/Flüssigkeit für die nächsten Stunden an, lasst die Sonde an sich aber bis zu diesem Zeitpunkt aus? Die Frage stellt sich mir inbs. bei bettlägieren Menschen. Bei Mobilisation wird sie natürlich abgestöpselt. Was macht mehr Sinn und vor allem was ist hygienischer? (Ständiges Dekonnektieren sinnvoll?)

Dann habe ich beobachtet, dass einige den Schlauch befüllen bzw komplett mit Nahrung/Flüssigkeit durchlaufen lassen während das System mit der Sonde verbunden ist. Andere lassen die Nahrung/Flüssigkeit erst komplett durchlaufen und verbinden dann mit der Sonde. Befinde mich momentan im Praktikum und wollte mich gern informieren. Freue mich sehr auf Antworten. Liebe Grüße

Antwort
von Ichweissnichtja, 20

Hello :) 

Also ich habe es so gelernt, dass wenn keine Sondenkost läuft immer die PEG abgestöpslelt wird und mit einer sterilen Verschlusskappe verschlossen wird. Was besonders wichtig ist, ist das vor und nach Gebrauch der PEG der Zugang mit Aqua gespült werden muss !!! 

Ausserdem sollte sie nach dem abstöpseln auch so verbunden werden das der Patient nicht daran manipulieren kann oder daran hängen bleibt.

Ausserdem ist es nicht sinnvoll den nächsten Beutel der Sondenkost schon an den Infusionsständer zu hängen, da sie weitestgehend lichtgeschützt aufbewahrt werden soll und sich zu viel Licht eventuell auf das Produkt auswirken kann, vorallem bei Überwärmung z.B. 

Das zuführende System sollte auch erst mit der PEG verbunden werden wenn sämtliche Luft aus dem Schlauch entlassen wurde !!!! 

Hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen !! :)

Antwort
von Lolkeks28, 23

Die PEG sonde wird abgestöpselt wenn keine flüssigkeit/Nahrung durchläuft. Bevor man die Nahrung oder flüssigkeit weiter laufen lässt, wird ein wenig Flüssigkeit in einen Mülleimer zb ablaufen gelassen, damit Luft entweicht. Als Praktikant darf man normalerweise nicht an eine PEG sonde, außer es ist eine Fachkraft dabei. Und vor jedem bedienen der PEG sonde sollten die Hände desinfiziert werden.

Antwort
von Agheti, 7

Schau mal hier zum Umgang mit der PEG-Sonde.

http://www.humanis-pflege.de/pflege-nachrichten/200-peg-sonde-verstopft-was-tun....

Antwort
von Griesuh, 25

Lese einmal hier:

http://futurenurse.npage.de/essen-trinken/magensonde.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community