Tragt Ihr lieber Badeanzug oder Bikini - was findet Ihr vom Tragegefühl her angenehmer?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ganz klar Bikini :) Badeanzug ist immer so klebrig wenn man aus dem Wasser kommt ;) Deswegen hab ich lieber weniger Stoff auf der Haut auch wegen der Bräune trag supigern Stringbikinis :) Wenn ich bissi schneller schwimmen will (Training, Wettkampf) dann Sportbikini.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es kommt immer darauf an was man machen möchte. Zum sonnen ist ein Bikini besser. Zum im Wasser herumalbern ist der Badeanzug besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso eigendlich immer oder?

vom tragen her finde ich beids okay. der bikini hat ganz klar den vorteil, dass er schneller trocken ist, weil weniger stoff dran ist. außerdem ist er schneller ausgezogen, wenn man z.B. mal muss... dafür bietet der Badeanzug aber deutlich mehr schutz gegen versehendliches verrutschen.

ich z.B. machs gerne so, dass ich Badeanzug UND Bikini(s) mit ins schwimmbad nehme und ggf. zwischendurch mal wechsele....

lg, Nicki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bikini. bzw selbst zusammen gestellten Zweiteiler.  Bestehen aus einer badehose (shorts) und einem  Top ähnlichem Oberteil.  

Also kein Bauchfrei.  Aber so fühl ich mich am wohlsten. 

Im Badeanzug fühl ich mich eingeengt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bikini find ich angenehmer.

Bikini kann ich daheim tragen - im Schwimmbad lieber Badeanzug, da mein Bauch etwas unschön ausschaut zur Zeit ;) :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Badeanzug, ich hasse meinen Körper 😣

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
30.06.2016, 14:08

Achja, dazu noch ne Shorts 😂

0

Ich finde Bikinis oft praktischer, da sie schneller trocknen und man nach dem Schwimmen nicht so sehr auskühlt. Der Bauch hat so wenigstens noch die Chance braun zu werden.

Wenn ich aber weiß, dass ich im Wasser aktiv sein werde, dann nehme ich lieber einen Badeanzug, denn der kann nicht runterrutschen (z.B. auf Rutschen im Spaßbad).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Badeanzug ist mir angenehmer. Bikinis sind mir einfach zu freizügig und ich will nicht dass man mich anglotzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es doch recht clevere Mixes zur Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bikini - Mich würde das enge, durchgehende irgendwie stören bei nem Badeanzug...

Ich hab jetzt auch nicht grad 90-60-90, aber ich denkem das sollte egal sein ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber nen Bikini, obwohl ich mich darin auch nicht wohlfühle. ;D

Aber dafür kann man da eine Badeshorts drüber ziehen, was beim Bikini echt bescheiden aussehen würde. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
08.06.2016, 12:35

Irgendwo musst du bikini durch Badeanzug ersetzen xD denn so hier ist das ja irgendwie gegensätzlich :D

0
Kommentar von NickiLittle
08.06.2016, 19:36

ein Badeanzug kann kombiniert mit shorts auch gut aussehen. ganz so einfach ist das allerdings nicht....

lg, Nicki

0