Frage von Marielu7230, 138

Tattoo an der rippe - hüfte om Wachstum (16.jahre?)?

Hallo leute,
Ich bin frisch gebackene 16 und wollte mir ein tattoo stechen lassen, jedoch nicht ganz unüberlegt. Ich habe mir diese 2 stellen ausgesucht, das tattoo wird auch ein Schriftzug in Der grösse.
Sind die stellen geeignet wenn ich noch wachse? Können  sich diese Stellen in der Schwangerschaft verziehen ? Das an der rippe ist ja nicht unter oder neben der brust ( wachsen ja auch noch :p)
Habt ihr ahnung und Erfahrung, dann würde ich mich riesig freuen wenn ihr mir da was helfen könntet.

Antwort
von XxLesemausxX, 81

Hallo Marielu7230,

das sind ja keine ganzen Bilder, daher wird da nicht viel passieren (Schwangerschaft). Bei einer ehemaligen Freundin (Brust Tattoo) hat sich auch nichts verzogen. Sie hat auch ein ganzes Bild, bzw. auf beiden ein größeres.
Ich habe mein erstes Tattoo auch mit 16 Jahren stechen lassen. War auch eine ziemlich spontane Idee.
Da hat sich aber auch nichts verzogen. Ich habe auch kurz nachdem es gestochen war, 15 Kilo abgenommen. Auch da blieb es gleich.

Am besten redest Du da mit einem Tätowierer. Die können Dir das alles genauer erklären. :-)

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von iHateNicknames, 73

Lass dir doch bitte noch Zeit.

Man hat doch mit 16 eigentlich gar keine Ahnung, was man für den Rest seines Lebens will. Nimm das nicht als Beleidigung auf- bin da selbst noch sehr nah dran, aber ich würde mir aus genau diesem Grund eben noch kein Tattoo stechen lassen :D.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten