Frage von Chrisgang, 47

Surround-Sound - Lautsprecherauffüllung; Windows 10?

Ich habe letztens die Lautsprecher-Auffüllung von Realtek aktiviert um auch bei MP3-Dateien Klang von hinten zu bekommen. Leider funktioniert das ganze bei I-Tunes nicht. Beim Media-Player und Groove auch nur sehr leise von hinten. Bei Spielen und Videos ist die Qualität jedoch wunderbar. Kann ich hier eine Einstellung ändern, dass es bei Mediaplayer/Groove hinten lauter wird? Ich finde keine Möglichkeit da in I-Tunes etwas zu ändern? Im Realtek Audio-Manager kann ich nur "aktivieren und deaktivieren", aber keine spezielle Lautstärkekonfiguration ändern/Sound nach hinten verlegen (siehe Bild)

Ich würde mich über Erfahrungen oder Tipps sehr freuen, es haben sicher schon mehrere dieses Problem gehabt.

Antwort
von rofelcoppter, 45

Probier mal ob das auch so ist wenn du eine cd abspielst mir dem windows media player (achtung keine mp3 cd) da mp3 datein keinen schönen klang haben können da teile der ton spur beim konvertieren in mp3 entfernt werden

Kommentar von scorpionking95 ,

Die meisten hören nicht mal ein Unterschied zwischen eine 192kbit bzw. 320 kbit mp3 und bsp. einer wav. (mit 1411kbit)

Kommentar von Chrisgang ,

beim Mediaplayer funktioniert die auffüllung, aber halt sehr sehr leise! Das ist auch bei CDs so. Der Klang ist nicht ideal bei MP3s, das weiß ich, aber mir geht es grad nicht um die Klangqualität, sondern drum, dass ich den Ton gerne von hinten hätte und das irgendwie nicht so 100% klappt?

gibt es keine Funktion, bei der ich die Lautstärke für die hinteren Lautsprecher regeln kann?

Kommentar von rofelcoppter ,

wie ist die anlage genau angeschlossen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community