Frage von WiRoseHo, 4

Stiefeletten und stiefelschäfte gehen dauernd auf?

Ich habe von Suedwind stiefeletten und Stiefelschäfte.Beim Reiten geht der Reißverschluss dauernd auf,weiss jemand was man dagegen machen kann ? Und hattet ihr das Problem auch schonmal ?

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde & reiten, 4

Das Problem kenne ich ... meist von Ausrüstung, wo einfach nicht durchdacht war, dass an der Stelle ordentlich Zug drauf kommt. Oft helfen so Riegel drüber, z.B. mit Druckknopf. Ob sich das Nachrüsten durch Sattler oder Schuster lohnt, kommt natürlich auch auf den Wert des Schuhs / Stiefelschafts an.

Kommentar von WiRoseHo ,

Danke ,bei meinen stiefeletten ist oben ein Riegel dran,und der geht meistens auch mit auf.Meine Stiefelschäfte haben oben auch so einen Riegel,der geht auch immer mit auf :/

Kommentar von Baroque ,

Hm, dann vielleicht die Sicherung des Riegels überarbeiten - besseren Druckknopf setzen, Schnalle stattdessen oder so ... oder ein Modell kaufen, das von oben nach unten geschlossen wird.

Oder, was auch noch sein kann: Sie passen schlicht und ergreifend nicht. Fühlst Dich denn drin wohl, wenn sie zu sind?

Antwort
von Michel2015, 2

Ja das nervt ungemein. Die Bremse klemmt, das sind solch kleine Haken, die verhindern dass er Verschluß aufgeht. Du musst den Nippel vom Reisverschluß ölen.

Univeralöl oder Wd40.

Kommentar von WiRoseHo ,

okay danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community