Frage von Tomm24, 63

spannung an Kondensator berechnen?

hallo teil a) berechnet sich ja durch spannungsteiler u3 /uq=c1/c1+c3 das ergibt dann für u3 = 4V

aber bei teil c) verstehe ich gar nicht wie der Lösungsweg ist ? die Antwort ist 2,67 aber wie ??

Antwort
von guenterhalt, 24

so eine Aufgabenstellung sollte man dem Lehrer um die Ohren hauen.

"Wenn alle Ausgleichsvorgänge abgeschlossen sind" bedeutet doch, dass ein Spannungsteiler mit Kondensatoren für Gleichspannung berechnet werden soll, denn  Ausgleichsvorgänge sind erst nach unendlich langer Zeit abgeschlossen. 
Du kannst dir also Zeit lassen, weil's  eben nie endet.

Wenn man das für Gleichspannung wirklich machen will, dann spielt die Kapazität keine Rolle und der Gleichstrom-Widerstand (Isolationswiderstand) der Kondensatoren ist nicht einmal bekannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community