Frage von JohnHandsome12, 51

Sonne und Mond Bedeutung?

Wie lang dauert eine Sonne? Und wie lang ein Mond?

Das war im Mittelalter eine Zeitangabe, weiß ich und ich brauch die Referenz dazu und das Wissen darüber.

Antwort
von segler1968, 29

Eine Sonne braucht einen Tag und ein Mond 28 Tage

Antwort
von BurkeUndCo, 19

Die von der Sonne abgeleiteten Zeitdauern sind 1 Tag (von Sonnenhöchststand zu Sonnenhöchststand) und 1 Jahr  von maximaaler Höhe der Sonne über Horizont (kürzester Schatten) bis zum nächsten Sonnenhöchststand.

Der Mond braucht etwa 28 Tag um die Erde zu umkreise. Und der Abstand zwischen 2 gleichen Mondphasen (Vollmond zu Vollmond, oder Neumond zu Neumond) ist die Ursache für die Zeitdauer "Monate".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten