Skizzieren von Änderungsgraphen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soll das ohne zu rechnen erledigt werden, suche Dir zuerst die Extrempunkte, da ist die Steigung nämlich 0. Bei Wendestellen ist die Steigung maximal/minimal und geht dann wieder in die andere Richtung. Damit sollte eine ungefähre Skizze schon möglich sein.

(Sinkt der Funktionsgraph, muss der Änderungsgraph unter der x-Achse laufen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wechselfreund
19.04.2016, 12:58

Als Hilfe kann man ein Lineal als Tangente über den Graphen wandern lassen.

1