Frage von frage32r, 99

Sind Sonntags viele Leute im EuropaPark?

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn, Europapark, Freizeitpark, 81

Diesen Sonntag vermutlich ja, weil auch noch Ferien sind und manche einen längeren Besuch planen.

Ansonsten ist unter der Woche i.d.R. weniger los als am Wochenende. Ich habe allerdings auch schon die Erfahrung gemacht, dass es am Sonntag einigermaßen leer war. Das lag aber dann eher noch daran, dass es z.B. außerhalb der Hauptsaison und das Wetter eher schlecht war... Es spielen immer mehrere Faktoren eine Rolle.

Jedenfalls ist am Sonntag weniger los als am Samstag. Also wenn du auf das Wochenende angewiesen bist, geh lieber am Sonntag.

Übrigens ist es gerade beim Europa-Park keine gute Idee "von hinten anzufangen", wie manche Leute häufig raten, weil die Hotelgäste, die eine halbe Stunde früher in den Park dürfen, einen Eingang am anderen Ende des Parks nutzen und somit natürlich auch "von hinten anfangen".

Antwort
von KleaHatHunger03, 66

Solange keine Ferien sind ist es ein guter Tag. Ich persönlich empfehle jedoch den Freitag. Da kann man in der Regel nicht viel falsch machen.

Antwort
von Wolle1305, 68

Davon kann man eigentlich ausgehen, da ja auch noch Pfingstsonntag ist. Montag ist auch Feiertag, wo also nicht gearbeitet wird. Bei Familien bietet sich da der Sonntag natürlich an.

Kommentar von frage32r ,

Ich wollte mit Freunden gehen, wir wollen eigentlich nur auf die "schlimmen" Spiele gehen. Wir wollen aber nicht eine Stunde warten für einmal dran zu kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community