Frage von Holzhacker67, 57

Sind diese Handschuhe in der Feuerwehr zugelassen?

Hallo. Sind diese Handschuhe in der Feuerwehr zugelassen? https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00MDHGWP0/ref=pd_aw_sbs_328_1?ie=UTF8&psc=1&a... Ich hatte sie heute in der Hand und sie haben mir gut gefallen und ich finde sie angenehmer als die Seiz Hornet. Danke im Voraus!

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 21

Für den Brandeinsatz in keinem Fall da sie die Anforderungen nach  DIN EN 659:2008 (DIN EN 659:2003 + A1:2008) nicht erfüllen.

Beim THL-Einsatz wird es kompliziert. Die DGUV hat eine Empfehlung heraus gegeben nach denen die Handschuhe mindestens die Schutzstufen 3 2 3 3 nach DIN EN 388:2003 erreichen sollen. Bei dem Amazon-Angebot steht aber nicht mal dazu nach welcher Norm die Handschuhe geprüft wurden. Ich kann nur sagen Finder weg davon. PSA soll der Träger Brandschutz zur Verfügung stellen, andernfalls muss er für jeden Kameraden der sich PSA privat beschafft eine eigene Gefährdungsanalyse machen.

PSA würde ich auch nie bei Amazon kaufen, da gibt es genug spezialisierte Händler die wirklich gute Ware von Seiz, Peukert, Askö, ESKA, oder gar HexAmor im Angebot haben.

http://www.technische-hilfeleistung.info/2013/12/06/thl-handschuhe-das-sollte-ma...

Antwort
von PWesen, 21

Bei der Feuerwehr so wie bei sonstoge Hiorg's sind die standart Handschuhe nach DiNorm zugelassen. bedeutet sie müssen feuerfes; Schnittfest und seurefest sein, Die nummer die da hinter steckt ist die Norm 910... 

Antwort
von DerPate19811, 34

Ja, kannst du nutzen, außer für Brandeinsätze. Nach EN für Arbeiten mit mechanischen Risiken zugelassen, also technische Hilfe, Übungsdienste usw. Nur eben kein Schutz gegen thermische beaufschlagung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community