Frage von Timiiboy, 363

Sehschwäche bei Polizei?

Hallo Leute,

Ich würde unglaublich gerne eine Ausbildung bei der Polizei machen,
Habe aber folgendes Problem mein linkes Auge ist (-2,25) und das rechte (+1,75)

Mit Brille erreiche ich auf beiden Augen eine Sehleistung von 100% mit Kontaktlinse auf dem rechten 100 und auf dem linken nur 70

Habe ich eine Chance?

Vielen Dank im Vorraus!

Antwort
von kleinerhelfer97, 267

Die Sehleistung ist bundeslandabhängig. Da musst du googlen: Landespolizei + dein Bundesland + Diensttauglichkeit.

Bei der Bundespolizei sieht es so aus:

Ist die Sehleistung der Augen im Rahmen der nachstehend aufgeführten Werte vermindert, ist eine Einstellung wegen gesundheitlicher Nichteignung ausgeschlossen.

1. Herabsetzung der Sehleistung (ohne Glas) (unkorrigierte Sehschärfe (Fernvisus)) schon auf einem Auge von weniger als 50%, wenn das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet ist, von weniger als 30%, wenn das 20. Lebensjahr vollendet ist. 2. Sehschärfe nach Korrektur (mit Glas) unter 80% schon auf einem Auge, selbst bei einer Sehleistung von 100% des anderen Auges. 3. Der Unterschied der Fehlsichtigkeiten beider Augen (Anisometropie) darf +/-2,5 Dioptrien nicht überschreiten. 4. Weitsichtigkeit in Zykloplegie über +2,5 Dioptrien sphärisch schon auf einem Auge. 5. Kein räumliches Sehen. 6. Farbsinnstörung geprüft nach Ishihara, Velhagen oder Panel D 15.

Antwort
von Benjamin007, 230

Wenn ja kann man ja nur hoffen das du nie in einem Schusswechsel kommst....! 🤓Ne mal im Ernst bin auch Brillenträger und denke mal das da gewisse Sachen für die Ausbildung gegeben sein müssen,aber vielleicht kannst du ja auch dich für andere Bereiche bewerben,mein Onkel ist Hundeführer und auch Brillenträger.also Versuchs halt und viel Glück!

Antwort
von azeri61, 242

die dpt zahl liegt im rahmen wie sieht es denn aus mit dem visus wenn du keine linsen benutzt denn darauf kommt es an

Ausschlusgrund
"unkorrigierte Sehschärfe (Fernvisus) schon auf einem Auge von weniger als
0,5, wenn das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet ist, von weniger als 0,3,
wenn das 20. Lebensjahr vollendet ist"

Kommentar von azeri61 ,

des weiteren "korrigierter Visus unter 0,8 schon auf einem Auge, selbst bei einem Visus von 1,0 des anderen Auges"

Kommentar von Timiiboy ,

Meinen visus kann ich leider nirgends ablesen 😕 muss ich wohl doch zum Augenarzt

Kommentar von azeri61 ,

visus = sehleistung

Kommentar von azeri61 ,

https://www.berlin.de/polizei/beruf/polizist-polizistin-werden/bewerbung-einstel... Einstellungsvoraussetzung>vollzugsdiensttauglichkeit>downloaden>drucken>ggf. mit zum arzt nehmen und da nochmal nachfragen

Antwort
von simoneviplol, 180

Hi

Ich habe mich auch bei der Polizei beworben. Eine Brille habe ich ,,leider" auch. War letzte Woche bei der Augenärztin habe 25€ für die Untersuchung gelöhnt und ich habe zum Glück noch 65/70 % meiner Sehleistung auf beiden Augen.

Korrigiert mit meiner Brille (ich trage sie zum Autofahren und Fernsehen) sehe ich auf beiden Augen 100% (einzeln). Mit beiden Augen 120%, was echt super ist.

Ich habe -0,5 DPT. dies ist aber immer tagesabhängig, da ich teilweise echt ohne Brille auch perfekt sehe, wenn ich weniger vor meinem Laptop und Handy sitze. Dann brauche ich keine Brille, den ganzen Tag nicht (ausser wenn ich Fahrstunde habe).

Gerne kannst du mir persönlich Fragen stellen. Ich kenne mich in dieser Materie aus und kann dir gerne weitere Fragen beantworten :) LG

Kommentar von Timiiboy ,

Ab welcher Sehschwäche habe ich denn keine Chance mehr?

Kommentar von simoneviplol ,

Das kann man Pauschal nicht sagen, jeder hat ein anderes Sehvermögen. Wenn ich du wäre hätte ich ab -1,0 (vielleicht auch -1,25) Dpt. keine Chance mehr. Normal sagt man -2,5 Dpt. sind von Haus aus Polizeiuntauglichkeitsgründe. Aber normal hat man ab -1,5 die 50 % sicherlich nicht mehr. (Gibt aber auch Ausnahmen)

Kommentar von Timiiboy ,

Augen sind leider wirklich zu schlecht für Polizei, wissen Sie zufälligerweise ob der Zoll die gleichen Anforderungen hat?

Kommentar von simoneviplol ,

Hi, wenn du zum Zoll willst, sind die Anforderungen da bei weitem lockerer. Da geht es um die wirklichen Dpt. Ich glaube bei -3,00 dpt kannst du noch zum Zoll. (bis 18 Jahren)! Danach kannst du bis -10,00dpt haben :) Aber ich weiß nicht, ob Zoll und Polizei wirklich vergleichbar sind! Die meisten sagen, das der Zoll nicht so toll sein soll... ich bewerbe mich dort auch, weiß aber nicht genau, ob das wirklich was für mich ist. Keinen wirklichen Streifendienst und man muss halt nunmal die Grenzen kontrollieren.


Außerdem Versetzung in Ganz Deutschlang möglich. Bei der Landespolizei nur innerhalb deines Bundeslandes-> nicht ausser Acht lassen

Kommentar von Timiiboy ,

Kann deine Freundschaftsanfragen iwie nicht bestätigen lass mal Iwas finden wo er schreiben können da ich das mit der Bewerbung nicht ganz verstehe :(

Kommentar von simoneviplol ,

hast du email /Facebook

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community