Frage von selincha, 361

Sehr stark geschwollene augen durchs kiffen?

Ich kiffe seit paar jahren schon habe dadurch immer rote und kleine augen bekommen was ja auch normal ist , hatte eine zeitlang sehr krasse augenringe gehabt aber seit ein paar wochen immer wenn ich kiffe bekomme ich sehr sehr dicke augen und sind auch schon fast schwarz drum herum aber nicht wie früher nur die augenringe sondern um das auge herum und auch allgemein sehen die augen einfach nur richtig komisch aus ich seh aus wie ein anderer Mensch sie werden auch überhaupt nicht klein oder rot , wovon kommt das? Und warum hat das aufeinmal angefangen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brentano83, 283

ggf hast du eine allergie entwickelt? Unwahrscheinlich, aber möglich.

Ansonsten solltest du das mal von einem Arzt untersuchen lassen, denn normal ist das nicht, ich glaube aber auch nicht das Cannabis der direkt schuldige ist....

Kommentar von selincha ,

Aber ich konsumiere nichts anderes derzeit als cannabis und da es nur passiert wenn ich kiffe kann es ja nur dadurch kommen

Kommentar von brentano83 ,

Wieso fragst du dann wenn du die Antwort anscheinend kennst?!

Es ist natürlich sehr einfach Cannabis dafür verantwortlich zu machen, anstatt mal einen Arzt auf zu suchen, vor allem wenn die erfahrene Konsumenten sagen das dies nicht normal ist.....!?

Eine Allergische reaktion ist nicht ungefährlich... Was ist wenn es gestreckt ist? (und sag nicht ist es 100% nicht, das weis dein dealer selber nicht).. Evtl hat es auch ganz andere gründe und das Kiffen begünstigt dann zb deine beschwerden - körper geschwächt usw....

Aber hey, is ja deine Gesundheit....

*und das deine pupillen normal sind, und du keine rote augen hast, ist nichts ungewöhnliches... Ich habe in 15 jahren des konsums nur sehr selten mal rote augen gehabt, die sahen in der regel immer normal aus, bis auf etwas glasig...

Antwort
von xo0ox, 266

Ich kiffe ja selbst auch, aber sowas habe ich noch nie gehört, ich würde mal deinen Arzt besuchen gehen und das abklären lassen.

Antwort
von meggie105, 257

entschuldige, aber ich würde mal anfangen, bisschen aufzupassen. ich kiffe selbst, aber sowas wie du hatte ich noch nie. hört sich echt nicht normal an, vorallem wenn deine augen rundum bläulich/schwarz werden. geh lieber mal zu arzt und klär ab, woran das liegen könnte. anderes dope, neuer dealer etc

Kommentar von selincha ,

Habe meinen dealer nicht gewechselt ist das selbe gras auch immer noch, meine beste Freundin raucht das gleiche mit mir jeden tag , es ist nichts neues deswegen wundert es mich das es aufeinmal gekommen ist..

Kommentar von meggie105 ,

na, dann hast du ja deine antwort. scheint wirklich was ernsteres zu sein, geh lieber zum arzt.

Kommentar von selincha ,

Es kommt halt aufjedenfall vom kiffen da bin ich mir sicher denn das passiert nur nach dem ich gekifft habe,  was kann der arzt denn da machen wenn ich nüchtern dahin  gehe sieht er ja nicht wie krass es dannach wird 

Kommentar von meggie105 ,

du erzählst ihm genau, wie das nach dem kiffen aussieht, zeig ihm halt ein foto. der hat das studiert und wird dir sicher sagen können, was es ist. je nachdem wird er dir dann sagen können, ob es sehr schlimm ist und nicht mehr vorkommen sollte oder ob es kein problem ist, abgesehen vom hässlichen aussehen. (genauso wie die roten/kleinen augen)

Kommentar von selincha ,

 Das werde ich dann morgen aufjedenfall machen.. das merkwürdigste ist das sie nicht mal etwas klein werden sondern ganz im gegenteil .. weil ich immer die war die nach dem kiffen die augen kaum aufbekommen hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community