Frage von ThEaNdY, 118

SCHWESTER IST RESPEKTLOS! Was soll ich tun?

Hallo liebe GFnet-Community.

Folgendes Problem:

Meine kleine Schwester ist 5 Jahre jünger als ich und eigentlich ist es ja dann so, dass sie Respekt vor mir haben sollte, doch das hat sie in keinster Weise. Sie ist halt körperlich viel größer als ich und dies nimmt sie eben zum Anlass, mich herabzustufen, sie hat selbst gesagt, dass sie mehr zu Sagen hätte als ich weil sie größer ist und das Alter nicht so wichtig sei. Gut, ich muss zugeben, dass ich ziemlich nett bin, also ich oft Sachen durchgehen lasse, es ist einfach mein Charakter. Aber man kann doch gerade dann Menschen respektieren, wenn sie selbst auch Respekt dem anderen geben oder nicht? Außerdem ist es oft so, dass sie zum Beispiel mein Zimmer unordentlich macht und es nicht aufräumt, selbst wenn ich rumschreie und sie anmotze, allgemein in anderen Situationen ist es so, dass ich mich nicht durchsetzen kann, egal was ich mache. Ich will dass sie merkt, dass ich immer noch älter bin als sie und ich mir nichts von ihr sagen lassen muss und sie ihre Körpergröße nicht als Anlass nehmen darf, dass sie mehr zu sagen hätte als ich... was sollte ich eurer Meinung nach tun? Und beim ruhigen Gespräch kommt nicht viel rum, hab ich auch schon versucht..denn sie ist dann nett und verspricht so viel und dann bringt es am Ende doch nichts.

Mfg:)

Antwort
von Turbomann, 45

@ ThEaNdY

Das ist der normale Streit unter Geschwister, das legt sich.

Wieso muss deine Schwester DEIN Zimmer aufräumen und wenn du schreist erreichst du gar nichts.

Du musst auch nicht denken, wenn du jetzt älter bist, dass du mehr Respekt einfordern kannst.

Falls doch, dann sei deiner Schwester ein Vorbild. Wenn man selber Respekt einfordert, dann muss man mit seinem Verhalten vorangehen. Aber mit herumschreien bekommt man keinen Respekt (wer schreit hat meistens Unrecht).

Respekt müssen sich alle Familienmitgleider auch erarbeiten. 

Vertragt euch und wenn es gar nicht klappt, dann sind eure Eltern auch noch da, die euch beiden mal sagen, wie man miteinander umgeht.

Antwort
von Nashota, 49

Sie ist halt körperlich viel größer als ich

Arbeite mal mit Zahlen. Das klingt ja wie Riese gegen Zwerg.

Respekt ist definitiv keine Einbahnstraße. Das Alter und die Körpergröße sind dabei nebensächlich.

Deine Eltern bekommen eure Auseinandersetzungen wohl nicht mit?

Antwort
von kiniro, 22

Respekt ist nicht  erzwingbar.

Egal, um welchen Altersunterschied und Verwandtschaftsverhältnis es sich handelt.

Indem du sie anschreist und rummotzt, bist du mitnichten respektvoll ihr gegenüber.
Da kannst du es auch nicht von ihr erwarten.

An deiner Stelle würde ich schon früher zu ihr sagen, was mich nervt und nicht erst rumbrüllen, wenn sie eine Grenze von mir überschritten hätte.
Damit meine ich: zeige bei Zeiten deine Grenze.

Was ihre Versprechungen anbelangt - diese sollte sie nur machen, wenn sie auch weiß, dass sie diese einhalten kann.
Aber nicht, um ihre Ruhe zu haben.

Antwort
von Patoriku, 41

hör mal auf mit deinem Respekt-gerede, das ist was für Proleten.
deine schwester ist also 5 jahre jünger, toll - wie alt bist du bzw sie denn?
petzen
oder mal ne handfeste ansage machen

Kommentar von ThEaNdY ,

18

Kommentar von kiniro ,

Kommt darauf an, was für dich Respekt bedeutet.

Antwort
von jesse2003, 30

Also wenn Du nicht die Eier in der Hose hast Dich gegen deine Schwester durchsetzten,egal ob groß oder klein dann musst du wohl oder übel in den sauren Apfel beißen müssen! LG. Jesse

Antwort
von furia22, 28

Ihr seid geschwister dann ist es doch normal was du da beschreibst. Ausserdem : sie nimmt ihre groesse als anlass fuer die "vorherrschaft " und du dein alter wo ist der unterschied? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community