Frage von Pancake12, 50

Schülerticket Gültigkeit nach Schulabschluss (VRS)?

Hab im Juni mein Abi gemacht. Mein Schülerausweis gilt noch bis Ende Oktober und auf der VRS Website steht, dass das Ticket das ganze Schuljahr gültig ist:

"Geltungsdauer: ein ganzes Schuljahr lang (auch in den Ferien!)"

Frage ist halt nur, ob mein Ticket jetzt noch bis Ende der Ferien gültig ist, da es ja noch zum Schuljahr gehört, laut VRS jedenfalls, oder ob es mit der Zeugnisvergabe verfallen ist :/

MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rolf42, 37

Die Gültigkeit des VRS-Schülerticket endet gemäß den VRS-Tarifbestimmungen mit dem Ende der schulischen Ausbildung. Das auf der Karte aufgedruckte Ablaufdatum ist nicht relevant.

Schulabgänger können im VRS für drei Monate das "AbsolventenTicket" nutzen: https://www.vrsinfo.de/tickets/tickets-fuer-job-und-ausbildung/absolvententicket...

Antwort
von IchmagKarotten, 32

Ausprobieren! lol

Nö müsste ja eigentlich keine Probleme machen, wenn das da so draufsteht. Des Weiteren, woher soll ein Kontrolleur denn wissen, dass du jetzt fertig bist? 

Also ich bin ja immer mit meiner alten Buskarte schwarz gefahren...

Kommentar von Rolf42 ,

woher soll ein Kontrolleur denn wissen, dass du jetzt fertig bist?

Ganz einfach: Der Schulträger meldet die Schulabgänger an das zuständige Verkehrsunternehmen, und deren Tickets werden in eine Sperrliste aufgenommen (genauso wie Tickets, die z.B. nicht bezahlt, gekündigt oder verloren gemeldet wurden).

Bei einer Fahrkartenkontrolle werden diese Tickets als ungültig erkannt (es handelt sich um Chipkarten, die elektronisch geprüft werden).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten