Frage von SpiderGirly, 52

Schülerticket eingezogen Hilfe?

Hallo mir/bzw meiner Freundin wurde mein Schülerzug Ticket vom Schaffner eingezogen wisst ihr wo ich mein Ticket nun abholen kann wo genau soll ich anrufen ??? Meine Freundin kann sich nicht erinnern wo man sich melden soll.

Antwort
von veitscheisser1, 52

Normalerweise darf er soetwas nicht, es sei denn, es handelt sich um einen Verdacht um Fälschung, sicher bin ich mir allerdings nicht.


Das ist ehrlich gesagt das erste mal dass ich höre das jemanden das (schüler-)Ticket abgenommen bekommen hat. An deiner stelle direkt Beschwerde einreichen bei den servicestellen der deutschen Bahn.


Als ich zumindest mal mein SchülerTicket verloren habe bin ich mir beim Büro meines verkehrsbundes (ich wohne in Aachen, deswegen zum aseag/avv) ein neues holen gegangen. Hat mich 15 Euro gekostet und 1-2 Wochen gebraucht damit es bei mir via Post angekommen ist.


Hoffe, ich konnte dir helfen.


Gruß, veitscheisser1

Kommentar von LuxMayer ,

Ich lese eher daraus, dass sie ihr Ticket an eine Freundin verliehen hat.

In dem Fall kann es sogar sein, dass sie ihr Ticket gar nicht mehr wieder bekommt sondern noch mehr Ärger oben drauf.

Kommentar von veitscheisser1 ,

ok, wenn ich mir das näher betrachte könntest du recht haben. danke.

wenn es der fall ist, dann selbst schuld, würde ich sagen.

Antwort
von landregen, 51

Das kann dabei rauskommen, wenn man Betrug begeht. Lass es dir eine Lehre sein! Betrug gehört mit in das Spektrum von Straftaten.

Ruf bei dem Unternehmen an und frag, wohin du dich wenden musst.

Antwort
von SebRmR, 38

Kann sich deine Freundin noch erinnern, wann und wo (Bus, Bahn, welche Firma) es passiert ist?
Damit sollte es ein leichtes sein, sich mit dem entsprechendem Verkehrsunternehmen in Verbindung zu setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten