Frage von Schrotkini, 27

Sachs ZX ZZ 125 läuft schlecht (gleicher Motor wie Yamaha DT)?

Hallo Ich fahre eine 97er Sachs ZX 125 und habe seit einiger Zeit das Problem das wen sie überhaupt anspringt garkein gas sehen kann sobald man den griff nur berührt geht sie sofort aus, Kolben und Zylinder sind erst frisch eingefahren, bin eingentlich auch ziemlich sicher das es nicht am Vergaser liegt. Villeicht wisst ihr da weiter ich bin mit meinem Latein am Ende.

Antwort
von evilz41, 15

Es gibt zwei offensichtliche Möglichkeiten, warum sie beim Gas geben ausgeht oder gar nicht erst richtig anspringen will:

1. Sie bekommt keine Luft.

2. Irgendwas stimmt mit der Spritzufuhr nicht (zu wenig/ viel zu viel). 


Also kontrolliere den Luftfilter, reinige bzw wechsle ihn je nach dem ob Papier oder Sport Filter. Dann mach den benzinfilter gleich mal neu, die Kosten eh nix. Wenn das keine Besserung bringt, vergaser raus und reinigen, sowie sämtliche Nadeln und Ventile auf richtigen sitz überprüfen. Natürlich gibt es noch mehr Möglichkeiten, aber das wäre so das erste was sein kann. Alles andere wird dann auch deutlich aufwendiger... Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community