Frage von Bambiii2, 166

Rührteig immer zu fest, was tun?

Hallo,

mein Rührteig ist dummerweise immer zu fest, wie kann ich ihn lockerer bekommen oder an was liegt das?

Danke schon mal im Voraus.

LG Bambiii2

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fluffy7, 149

Wahrscheinlich hast du,wie hier schon gesagt wurde,zu wenig flüssigkeit,versuch es außerdem mal mit etwas weniger Mehr!Hoffe konnte helfen LG :)

Antwort
von HappyEater, 151

Also ich habe festgestellt, dass Rührteig besonders fluffig wird, wenn Du die vorgegebenen Eier trennst und das Eiweiß steif schlägst und dann unterhebst.  Hier findest Du aber noch weitere Tricks:

http://www.chefkoch.de/magazin/artikel/3480,0/AEG/Geburtstagskuchen-Schokokuchen...

Viel Glück beim nächsten Mal!!

Antwort
von lamarle, 158

Gib von Anfang an etwas weniger Mehl dazu. Wenn er zu fest geraten ist, etwas Milch - löffelweise, sonst wird es wieder zu dünne...

Antwort
von Pummelweib, 105

Dazu müsste man das gesamte Rezept wissen.

- Sind genug Eier drin?

- Hast du genug Flüssigkeit im Teig?

- Wie viel Mehl nimmst du?

- Wenn der Teig zu flüssig ist, gib einfach etwas mehr Milch (Flüssigkeit) dazu.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von adianthum, 101

Um das richtig beantworten zu können, müssten dein Rezept und die Zubereitungsweise bekannt sein, auch z.B. ob due Schritte einfach überspringst, weil du denkst, dass das nicht nötig ist, es so zu machen.

Antwort
von AnnnaNymous, 106

zu wenig Flüssigkeit- fülle ihn mit etwas Milch auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten