Frage von Emmi2605, 77

Romantik oder Romanik?

Hallo, Ich muss so eine Art Referat in Geschichte Ich habe das Thema Roman(t)ik und Gotik. Nur ich weiß nicht ob Romantik oder Romanik :D Kann mir jemand helfen? DANKE schonmal im voraus.

Antwort
von Abwehr, 56

ziemlich sicher Romanik, ist nämlich ein gern gewähltes thema, da es so gut zu vergleichen ist

Kommentar von lukas344 ,

In Geschichte?! Romantik ist genauso wie die Gotik eine Zeitepoche!

Kommentar von Abwehr ,

sehr witzig :D verwirr den doch nicht

Kommentar von Abwehr ,

zur sicherheit einfach bei google gothik und r eingeben, dann kommt romanik

Antwort
von Aleqasina, 35

Romanik ist der mittelalterliche Bau- bzw. Kunststil, der vor der Gotik vorherrschend war.

Romantik ist dagegen ein Literatur- und Musikstil des 19. Jahrhunderts, also der Neuzeit. Den Architektustil dieser Zeit nennt man Historismus, wozu auch Neoromanik und Neogotik gehören. Aber du sollst wahrscheinlich die mittelalterlichen Stile bearbeiten.


Antwort
von voayager, 10

Die Romantik favorisierte die Gotik, nicht jedoch die Romanik.

Antwort
von akulm, 48

Hahaha:D Ich glaube, dass es Romaik ist!! Sind nämlich beides so bestimmte Epochen(glaub ich):)

LG

Kommentar von akulm ,

Nicht Romaik sonder Romanik!!!!:)

Kommentar von shyguy8 ,

Sind beides Epochen der Baukunst :)

Kommentar von akulm ,

Genau mein ich ja!!!:)

Antwort
von Schnipsel15, 41

Bin mir zu 95% sich, dass es Romanik ist, denn die Romanik ist kurz vor oder nach der Gothik.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

Kommentar von voayager ,

vor der Gotik!

Antwort
von lukas344, 36

Natürlich Romantik. Die Romantik ist genauso wie die Gotik eine Zeitepoche, also wirst du sie wohl für Geschichte brauchen.

Kommentar von shyguy8 ,

Romanik*

Kommentar von Aleqasina ,

Zwar ist die Romantik auch eine Zeitepoche, aber keine mittelalterliche.

Romanik ist eine mittelalterliche Architekturepoche und hier sicherlich gemeint.

Antwort
von shyguy8, 39

Romanik liegt wohl näher haha :D

Kommentar von lukas344 ,

Wenn man die Bedeutung nimmt, an die du bei Romantik denkst, dann ja. Ich glaube aber, dass in diesem Fall die Romantik als Zeitepoche gemeint ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community