Rezepte wie Jelly Shots oder Wodka-Melone?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

JellyShots alleine sind ja schon extrem vielseitig! Was fällt mir denn noch so ein - du möchtest ja Alkoholische Snacks?

  • Wassermelone 2in1: als Zapfanlage ausgehöhlt Zapfhahn rein und mit Cocktail/Bier/Limo/... aufgefüllt, Fruchtfleisch in Stücke Schneiden und mit nem guten Schinken umwickeln; Funktioniert auch mit einer Ananas; Alternativ: Fruchtfleisch kugeln, in Alk durchziehen lassen und ein Schokofondue draus machen
  • Flambierte Gazpachoshots: Gazpacho mit Gin durchziehen lassen, in hitzefeste Shotgläser füllen und ... Entzünden
  • Beschwipstes Früchteeis: Früchte mit Likör und nach Geschmack Sahne+Zucker sehr fein pürieren, in Eiswürfelformen abfüllen, tiefgefrieren und entweder als Eiswürfel genießen oder nocheinmal durchpürieren und auf Bort/Keksen/Kuchen/... servieren
  • Klassiker mal anders - cannelè savarin/flambè:  Minikuchen durchgezogen mit Likör oder hochprozentigem, evtl flambiert aber Achtung dass der Zucker aussen nicht zu dunktel wird ;) besonders lecker zu frischem Eis oder frischen Früchten
  • Hähnchenpicks: Hähnchenfleisch ala Zitronenhuhn mit Limoncello machen, in mundgerechte Stücke schneiden, passende Minze, Käse, Weintraube dazu
  • Räucherlachsbällchen: Räucherlachs fein zerschneiden, mit etwas Frischkäse, Gin, schwarzem Pfeffer gut vermischen und durchziehen lassen, zu kleinen Kugeln formen und in zerbröseltem Pumpernickel wenden; Alternativ: obrige Mischung auf Pumpernickel-Partyscheibchen aufschpritzen und mit dünnen Bio-Limettenviertelscheiben garnieren
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also brauchen tust du: 2 Beutel Götterspeise rot, 1 Beutel Götterspeise grün, Zucker für die Götterspeise (nach Packungsangabe), 1 Liter Wodka rot, 1/2 Liter Wodka klar.

Für dieses Rezept brauchst du außerdem 50 Plastikgläschen je 4 cl Fassungsvermögen.

Den roten Wodka mit dem Zucker vermischen und erhitzen. Nicht kochen lassen, sonst ist der Alkohol weg. Das rote Götterspeisepulver einrühren. Die Götterspeise in die Plastikgläschen füllen, bis diese ungefähr halb voll sind.
Die Gläschen in den Kühlschrank stellen, bis die Götterspeise fest ist (dauert ca. 2 Stunden).

Den klaren Wodka ebenfalls mit dem Zucker vermischen und erwärmen. Das Pulver für die grüne Götterspeise zugeben und verrühren. Die grüne Götterspeise auf die rote schichten. Die Gläschen wieder in den Kühlschrank stellen. 

Ich hoffe die schmecken dir genauso wie mir ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JPKMR2
21.06.2016, 19:26

Danke für deine Antwort.
Wie Jelly Shots gehen weis ich bereits.
Ich suche vor allem etwas anderes als Jelly Shots oder die Wodkamelone da ich gerne etwas anderes ausprobieren würde.

0

Was möchtest Du wissen?