Frage von Kathie1, 431

Reißverschluss geht schwer zu?

Ich habe das Problem, dass der Reißverschluß von meinem Kleid für meine Abschlussfeier ziemlich schwer zu geht wenn ich das Kleid anhabe. Ich hab Angst dass er abreißt. Das Kleid ist trägerlos und sitzt daher oben etwas enger. Kann man irgendwas machen damit der Reißverschluss leichter zu geht wenn man das Kleid anhat? Gibt es irgendwelche Tipps?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 347

Hallo :)

Ich würde den Reißverschluss auch mal mit einer Kerze einreiben (Wachs!) oder aber mit Pflanzenöl. Beim Öl muss man aber aufpassen, dass nix davon auf das Kleid kommt.

Hoffe, ich konnte helfen!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, 304

Hallo Kathie1

Den geschlossenen Reisverschluss mit einer Kerze einreiben, anschließend den Reisverschluss einige Male öffnen und schließen

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Peter42, 329

reibe mal mit etwas Kerzenwachs (weiß oder farblich passend) über die Zähnchen (bei geöffnetem Reißverschluss) - oft hilft das.

Antwort
von Beachsboy06, 264

Den Reißverschluss bisschen mit Pflanzenöl einreiben

Antwort
von Lieschenbraun, 277

Reißverschluss mit wachs einreiben, am besten mit einer (nicht angezündeten) kerze. Musst nur aufpassen,  dass der Stoff außen rum nicht versaut wird.

Antwort
von Dirndlschneider, 232

Ich lese immer " Wachs " , " Kerzen " ......eine Seife tut es auch ! Vorsicht vor Fett !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community