Frage von GamemasterLP, 40

Reicht das Netzteil be quiet! PURE POWER L8 | 430W CM aus?

Hi :)

Wiedermal ne Frage, und zwar:

Zurzeit habe ich das Netzteil be quiet! PURE POWER L8 | 430W CM und möchte meinen PC von der Hardware wiedermal ein bisschen upgraden. Diesmal ist die GPU dran. In meinem PC habe ich zurzeit eingebaut:

  • CPU: Intel Core i5 6600k (ich overclocke ihn "noch" nicht)
  • GPU: AMD HD 7850 2gb overclocked edition (Dual X)
  • Motherboard: Asus H110M-A
  • SSD: Samsung 850 Evo 250 GB (betriebssystem etc.)
  • HDD: Samsung Spinpoint F1 1TB
  • Ram: HyperX Fury DDR4 2133 C14 2x8GB

Bisher läuft mit dem Netzteil auch alles gut. Keine Performance Einbrüche, Stand-by Modis etc.

Die neue GPU sollte eine RX 480 8GB sein (falls ihr bessere um den Preis [~280€] kennt, sagt bitte Bescheid), die anscheinend "nur" 20 Watt mehr verbraucht (Volllast) als meine derzeitige GPU. Natürlich werde ich die alte GPU ausbauen.

Also... muss ich ein neues Netzteil über 500 Watt nun extra dazu kaufen, oder würde das eventuell noch reichen?

Vielen Dank!

Antwort
von LustgurkeV2, 33

Auf der Webseite von BeQuite findest du einen Kalkulator (die nennen ihn Calculator, egal). Da gibst du deine Daten ein und die sagen dir wie Stark dein Netzteil sein muss.

Antwort
von LittleFaxe, 16

Ich würde eher auf ein 500Watt Netzteil umsteigen, da dein be quiet! L8 I 430W schon ziemlich alt ist. Und wenn du schon danach fragst, die GTX 1060 6GB ist noch einmal etwas besser als die RX 480 und kostet ca. 20-30€ weniger.

LG

Antwort
von PChelfer12345, 13

Das Netzteil sollte für diese Grafikkarte ohne Probleme reichen. Ich konnte mit einen noch älteren l7 430w eine EVGA GTX 770 classified 4GB betreiben, welche 250w brauchte. Die RX 480 benötigt etwa 150w.

Antwort
von Redgirlreloadet, 18

Könnte reichen....aber das L8 ist schon sehr Alt bei einer Karte von Kaliber Rx 480 solltest du auf en Straightpower E10 500 umsteigen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community