Frage von Suerteee, 73

Reichen 50 Minuten zum Umsteigen am Flughafen Madrid aus?

Ich möchte Ende des Jahres von Jerez nach Düsseldorf fliegen und habe nun eine Flugverbindung gefunden, die einen Zwischenstopp in Madrid macht. Dort hätte ich 50 Minuten Umsteigezeit. Ankunft und Abflug ist am gleichen Terminal und als Gepäck habe ich nur Handgepäck. Reicht das aus? Ich habe leider nicht so viel Erfahrung bezüglich des Fliegens Vielen dank :-)

Antwort
von wfwbinder, 58

Wenn es am gleichen Terminal ist ja.

Problem ist der Terminalwechsel, weil die Terminals weit auseinander liegen udn mit einem Busverbunden sind.

Antwort
von Boogoo17, 61

War bei mir gleich als ich von Lanzarotte nach Basel flog. Reicht eigentlich aus, wenn der Flieger pünktlich ist. Ansonsten würde ich mich stressen. Durch die Kontrollen etc musst du nicht nochmal. Du musst einfach diesen langen Gang zum Gate laufen :)

Antwort
von neo1991, 40

Es ist relativ knapp, aber wenn es keine Zwischenfälle gibt, wird es reichen. Du solltest dich aber sehr beeilen.

Wenn dein Flug Verspätung hat, könnte es hingegen Probleme geben.

Wenn du den Flug bei einer Airline kaufst, dann wirst du aber kostenfrei umgebucht, wenn du den Flug aufgrund dessen verpassen solltest.

Antwort
von mambero, 36

Wenn es die gleiche Fluggesellschaft ist, wartet die sowieso auf die Zubringerflüge.

Antwort
von Katzenreiniger, 34

Wenn die Airline das so auf einem Ticket bucht, ja. Falls du den Flug verpasst, haftet sonst die Airline.

Wenn auf zwei Tickets: Nein.

Antwort
von Willi1900, 40

Aufgrund meiner Erfahrungen beim Fliegen würde ich mich darauf nie und nimmer verlassen.

Antwort
von tintinetta, 42

Die Flugzeuge sind leider oft nicht pünktlich und wenn du Pech hast, gibt es vor dem Sicherheitscheck eine Schlange. Ich würde mich nicht auf mein Glück verlassen, schlimmstenfalls sitzt du dann wie auf glühenden Kohlen.

Kommentar von mambero ,

Welchen Sicherheitscheckt? Er steigt in Madrid um, d.h. verlässt den Sicherheitsbereich ja nicht, geht nur von einem Gate zum anderen.

Antwort
von PowerTraveller, 38

Wenn es auf einem Tiket ist, ist ds eh nciht Dein Problem, sondern das der Airline  (klingt ja nach Iberia).

Im T4 reichen 50 Minuten im Normalfall locker aus.  Die Minimum Conecting Time dürfte bei 30 oder 40 Minuten liegen.

Bei eienr Verspätung greift die EU-Verordnung EG 261/2004 Art 7  und Du erhälst auf der Route 250€ Entschädigung ab 3 Stunden Verspätung und den nächstmöglichen  Ersatzflug.

Wenn der Anscluss weg ist dürften 3 Stunden zu schafen sein ;-)

Verspätungen sind doh der Joker und das Beste was passieren kann.

LEider sind Billigflieger  wie Ryanair mit ihrne 10€ Tix fast nie zu spät.

Wenn man aber LH fliegt hat man ja alle paar Flüge den Jackpott.  Muss aber eben erst unendlcih viel einzahlen,  so dass man kein Profit macht.

Antwort
von Hemerocallista, 38

müsste reichen, wenn der flieger pünktlich ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten