Frage von emmafaerber, 26

Querflöte lässt sich schwer zusammen/auseinanderbauen?

Meine Querflöte lässt sich sehr schwer zusammen und auseinanderbauen. Hat da jemand Tipps?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Elvii001, 12

Dieses Problem hatte ich auch. Du kannst Butter auf die betroffenen Stellen schmieren und abwischen. Danach klappt es wieder echt gut.  Musste ich auch schon ein paar mal machen. Man muss dann auch kein extra Fett kaufen.

Antwort
von dudumoritz, 20

Wenn das Kopfstück sich schwer in den Mittelteil schieben lässt, dann kannst Du das Kopfstück in ein Handtuch einwickeln und 30 - 45 min in die Tiefkühltruhe stecken. Danach warten, bis das Kopfstück wieder Zimmerwärme hat und die Flöte zusammen bauen. Das sollte schon helfen. Falls es das Fußstück ist, welches schwerer aufzustecken ist, kannst Du das ebenfalls in die Gefriertruhe legen. Aber ganz wichtig ist dabei, daß die Polster trocken sind! Und gut einwickeln. Viel Erfolg.

Kommentar von Elvii001 ,

Geht da echt? Ich würd's ja nicht machen...

Antwort
von kreuzkampus, 23

Dafür gibt es Spezialfett  https://de.wikipedia.org/wiki/Kolophonium

Antwort
von Tim86berlin, 22

Reinige mal die Gewinde :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten