Frage von Schneemannboy, 51

Programm lässt sich nicht mehr deinstallieren da der Computer die Datei nicht findet?

Hallo! Habe ein Problem. Wie oben beschrieben habe ich ein Programm das sich nicht deinstallieren lässt, weil der PC es nicht findet. Ich selber kann dazu auch nichts mehr finden außer das es bei Programme denistallieren oder ändern angezeigt wird. Wenn ich es dort deinstallieren möchte kommt diese Meldung: Error 1001. Beim Initialisieren der Installation ist eine Ausnahme aufgetreten: System.IO.FileNotFoundExcepion: Die Datei oder Assembly "file blabla" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Weiß jemand wie ich es nun schaffe das das Programm nicht mehr dort angezeigt wird? Weg ist sie ja anscheinend schon.

Danke!

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 30

Heya Schneemannboy,

hast Du evtl. schon mal versucht über die Registry nach Resten der Datei/des Programmes zu suchen?

Da es per Hand sehr viel Geklicke sein kann, würde ich evtl. ein Programm nutzen, um die Reste zu suchen...

Achja, solltest aber auf JEDEN Fall, vorher einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls es im nachhinein Probleme gibt...

Viel Erfolg!

Kommentar von Schneemannboy ,

ich gucke mal... danke schonmal...

Antwort
von nopvpgamer, 32

Kleine Frage: könntest du es nicht einfach da lassen es stört ja nicht

Kommentar von Schneemannboy ,

Könnte ich, möchte es aber nicht da lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community