Praktikum in Richtung Zeichnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ich vor ein paar Jahren gemacht habe und sehr interessant fand war Bühnenmalerin/-plastikerin. So eine Stelle ist bei fast jedem Theater oder Opernhaus zu finden, wenn auch etwas schwer zu kriegen. Als Bühnenmalerin malst du die Kulissen an und großflächige Hintergrundbilder für die Inszenierungen. Als Bühnenplastikerin arbeitest du eher handwerklich kreativ, also fertigst zB Bäume oder Statuen möglichst leicht an. Da kann man auch malen gewissermaßen. Und man manscht mit Farbe rum! Vielleicht wäre eines der beiden ja was für dich? Ich habe damals beides in Kombination gemacht und obwohl ich auch dachte, dass ich liber malen und zeichnen wollte, fand ich die plastischen Arbeiten einfach cooler XD. Frag doch mal bei dem nächstgelegenen Theater! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat zwar nichts mehr wirklich mit zeichnen zu tun aber: Grafik Designer. Ist eben digital man gestaltet Plakate, Flyer, Broschüren, Webseiten, Visitenkarten etc. Man ist eben sehr kreativ :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn bereich technik--> techn. Zeichner/bautechn. Zeichner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tattoowirer eventuell?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Produktdesigner vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?