Positiv oder Negativ wenn man kein Beziehungserfahrung hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich denke, wenn ich es vorher nicht wissen würde und ich den kerl wirklich mögen würde, wären mir seine Erfahrungen egal.

Wüsste ich es allerdings schon bevor ich den Mann kennenlernen würde, denke ich das es mich stören würde.
Grade, weil man eben schon erwachsen ist und selber Erfahrungen gesammelt hat, möchte man narürlich auch einen Mann, der schon Erfahrungen sammeln konnte und somit geistig wie auch körperlich “mithalten“ kann.

Beziehungen muss man leider auch lernen. Sex ist eher noch zweitrangig, weil man das eben gemeinsam erforschen kann. Aber die reife wie man eine Beziehung führt und diskutiert, über schwere Zeiten hinweg kommt, und wie man streitet ist eben auch ein wichtiger Faktor.
Mir wäre es wichtig, dass der Mann weiß was er will, was er schon hatte und welche Einstellung er nie wieder sehen will. Das ist eben eine art von Reife die man nur in einer Beziehung lernt.
Das kann einem kein Freund und keine Familie beibringen, das muss man selber erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon negativ, weil man davon ausgehen kann, das du irgendwie beziehungsunfähig bist. Ich Date solche Männer nicht, früher hab ich das gemacht, aber dann irgendwie gemerkt, das es keinen Sinn macht. Es gibt so Männer die können und wollen sich einfach nicht richtig binden und das hat dann keinen Sinn. Mittlerweile bin ich fast 50 und treffe nur Männer, die wenigstens eine lange Bindung vorweisen können. Mit 30 erwartet noch keiner von dir eine lange Bindung, aber das du noch nicht mal 2-3 Jahre hattest, lässt viele bestimmt misstrauisch werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um dir deine Frage zu beantworten ist es nicht zwangsläufig erforderlich, dass ich mich zu einer Frau umoperieren lasse, als Mann lässt sich deine Frage ebenso gut beantworten. Möglicherweise wird die eine oder andere Frau die vielleicht auch nur auf ein flüchtiges Abenteuer aus ist schon wegen der mangelnden Erfahrungen die Nase rümpfen, eine Frau hingegen die für den betreffenden Mann auch die entsprechenden Gefühle hegt, die wird sich ganz sicher an einer derartigen Kleinigkeit die sich auch relativ rasch beheben lässt nicht stoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red einfach nicht darüber und fertig. Wenn Sie was wissen will das sagste es ist nicht Thema worüber du nicht reden willst...Und wenns ernster wird und n paar Jährchen geht kannst die Wahrheit auspacken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arie87
21.10.2016, 02:50

Unangenehme Themen sollte man auch nicht zum Thema machen. :-)

1

Das ist in dem Moment egal wenn ich diesen Mann mag. Meist sind es die Frauen die keine Erfahrung haben.

Nun ist es umgekehrt auch nicht tragisch. Es ist egal wer von wem was lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mich schon stören Wen ein Mann keine oder fast keine Erfahrung hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arie87
21.10.2016, 02:57

Okay dann hake ich es mit der Liebe für immer ab. :'-(

0