Frage von Anti0810, 56

Pioneer CDJ 400 mit Traktor verwenden?

Hallo,

ich habe 2 CDJ 400 und möchte diese mit Traktor verwenden, was wie bekannt allerdings nicht so leicht ist, da beide Ausgangssignale nur auf einem Kanal ausgegeben werden. Habe im Internet leider nichts brauchbares an Anleitungen gefunden, da das meiste eh nur für OS X gemacht ist, ich allerdings einen Windows PC besitze.

Danke für eure Hilfe =)

Antwort
von fuckHalbwissen, 33

Das ist völliger Bullshit!!!

Natürlich besitzt der Pioneer CDJ 400 ein internes Soundinterface. Das weiß ich deshalb, da ich die Dinger mein Eigen nennen darf.Das ganze unter (einer neueren Version von) Traktor zum Laufen zu bekommen ist ein wenig tricky.

Problem: Traktor startet ab 2.8....standartmäßig in der 64bit Version. Die Soundkarte des CDJ 400 arbeitet allerdings nur unter 32bit korrekt (bzw. wird nur unter 32bit der korrekte Treiber, der die zwei CDJs zu einer "virtuellen" Soundkarte mit 4 Ausgangskanälen zusammenfasst, in den Traktor-Einstellungen angezeigt.)

Lösung:

1. Sicher stellen, das ALLE aktuellen Treiber installiert sind.

2. Traktor in der 32bit Version starten. Und zwar nicht nur zum Einrichten, sondern ab jetzt permanent.

siehe auch: http://www.deejayforum.de/threads/48295-pioneer-cdj-400/page377

P.S.: Mich würde ja mal interessieren, wie so jemand den "Expertenstatus" bekommt. Nächstes mal bitte wenigstens richtig recherchieren, wenn man die Geräte schon selbst nicht kennt!!

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ, 39

Der CDJ400 besitzt kein Interface. Er kann lediglich MIDI-Daten zur Steuerung von Traktor senden, egal ob auf PC oder MAC. Willst Du die CDJ400 also mit Traktor nutzen, benötigst Du für die Audioausgabe ein externes Interface, z.B. das Audio von Native Instruments. Dann ist das Setup kein Problem.

Antwort
von Nummer77, 22

Oder Du nutzt Control CDs umd Traktor Pro zu steuern und baust Dir ein DVS-System.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten