Frage von DreamoxDE, 54

PayPal Zahlen Geht nicht ( Sparkasse)?

Hallo, ich habe das Problem das ich mit PayPal nichts mehr kaufen kann. Ich habe ca vor 6 Monaten bei PayPal meine Bank ( Sparkasse) hinzugefügt, da klappte alles super mit den kaufen u.s.w. Seid neusten wen ich irgendwo was kaufen will mmoga, instand-gaming u.s.w. will PayPal das ich ein neues Bank-Konto oder Kreditkarte hinzufüge. Wenn ich meine Bank Daten ( Sparkasse ) da eingebe die ich schon in payPal regestrid habe kommt die Meldung das dass Bank Konto schon verwendet wird. Geld abbuchen in den Einstellungen von PayPal u.s.w. sind auch aktiviert. ( Das Abonnent von Spotify wird immer noch abgebucht wie es auch eigentlich soll) Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rolf42, 44

Das ist normal.

Anscheinend gab es bei der Zahlung per Bankeinzug in der Vergangenheit zu viele Zahlungsausfälle, weswegen Paypal jetzt oft als zusätzliche Sicherheit die Angabe einer Kreditkarte verlangt.

Kommentar von DreamoxDE ,

Und was kann ich da jetzt machen?

Kommentar von Rolf42 ,

Eine Kreditkarte angeben.

Kommentar von DreamoxDE ,

Wenn man das nicht hat?

Kommentar von Rolf42 ,

Es gibt genügend Anbieter von kostenlosen Kreditkarten.

Die "Gebührenfrei Mastercard Gold" der Advanzia-Bank ist z.B. tatsächlich gebührenfrei, wenn man monatlich den fälligen Rechnungsbetrag (Rechnung kommt per E-Mail) selbst überweist.

Nur wenn man nicht rechtzeitig oder nur einen Teilbetrag zahlt, werden hohe Zinsen fällig.

Ähnliches gilt z.B. für die "New Visa" von Barclaycard - ebenfalls kostenlos, wenn man den vollen Betrag zahlt und nicht die Teilzahlungsoption nutzt.

Ich selbst nutze die DKB-Visa-Card in Verbindung mit dem ebenfalls kostenlosen DKB-Cash-Konto.

Kommentar von DreamoxDE ,

Und mit dem Bank Konto kann ich jetzt nichts mehr anfangen oder wie?..

Kommentar von Rolf42 ,

Wenn du eine Kreditkarte als zusätzliche Sicherheit angegeben hast, kannst du vermutlich auch wieder wie bisher über das Bankkonto zahlen. Und wenn nicht, zahlst du halt mit der Kreditkarte und dann vom Bankkonto die Kreditkartenrechnung.

Kommentar von DreamoxDE ,

Naja, aber so kann ich jetzt nichts mehr machen oder außer irgendwas mit einer Kreditkarte..? Möchte mir Nähmilch eig jetzt ein Spiel kaufen also eine schnelle Lösung.

Kommentar von Rolf42 ,

Eine schnelle Lösung habe ich nicht.

Gibt es keine andere Zahlungsmethode als Paypal?

Kommentar von DreamoxDE ,

Durchaus aber glaube das geht alles nicht mit einer Sparkasse Karte... ( Kein Giropay angemeldet )

Bild 1 : http://prntscr.com/cq9te5

Bild 2 : http://prntscr.com/cq9ugn

Kommentar von Rolf42 ,

Unter den Links sehe ich nichts (liegt vermutlich daran, dass ich die Ausführung von Scripten auf fremden Seite nicht zulasse).

Giropay wird aber soweit ich weiß von allen Sparkassen unterstützt, nötig ist nur ein Onlinebanking-Zugang.

Kommentar von DreamoxDE ,

Naja trotzdem Danke

Kommentar von KieranMeow ,

Zur bank gehen und eine Überweisung auf dein PP konto machen. Dauert 1-3 tage

Antwort
von peterobm, 22

die sind dir auf die Schliche gekommen; DU BIST 16 - damit hast du gar nix bei PP zu suchen; ohne KK oder Altersverifikation wirst du GESPERRT für immer

Kommentar von KieranMeow ,

Nein sind sie nicht. Dann kann er sich nicht mehr einloggen

Kommentar von KieranMeow ,

Und "gesperrt für immer" ist auch Müll. Wenn er Erwachsen wird, hat er sowieso ein neues Konto + Email + Anschrift.

Kommentar von DreamoxDE ,

Ich glaube ich nicht das es Gesperrt ist sonnst würde ja Spotify da nicht abbuchen^^

Antwort
von KieranMeow, 18

Wenn du nur ein Konto angegeben hast, möchte PayPal keine großen Zahlungen machen. Ich hab mal versucht 420€ von meinem Konto über Paypal zu senden und hatte das gleiche problem. Einfach zur bank fahren und eine Überweisung auf das PayPal Konto machen. Die Daten die du eingeben musst findest du auf PayPal unter Geld einzahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten