Was würdet ihr an meiner Stelle tun, wenn sich mein koreanischer Freund meinen türkischen Eltern vorstellen möchte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Glaube nicht das das was wird. Der segen der eltern bezueglich der ehe des kindes ist eines der wichtigsten dinge im islam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shnclrng
12.04.2016, 19:51

Naja das ding ist ja auch alle türkische Typen denken das ich Asiatin sei, deswegen ist es auch unmöglich einen muslimischen zu Heiraten für mich.

0
Kommentar von AskiMenzil571
12.04.2016, 19:54

Naund? Glaubst du es gibt nur türkische und arabische muslime?
Guck dir die menschen in kazachistan udn tataristan an. Sehn auch aus wie koreaner. Habe selbst kazachische wurzeln und habe somit ebenfalls was asiatisches an mir. Es gibt auch koreanische muslime:) kannst ja mal versuchen ihn vom islam zu ueberzeugen. Unmöglich ist garnichts:)

0

Wenn dein koreanischer Freund aus Liebe zu dir und aus Überzeugung zum Islam konvertieren möchte, sollte es weniger Probleme geben. Wenn er definitiv nicht konvertieren wird, ist eine islamische Ehe nicht möglich und selbst wenn ihr standesamtlich heiraten solltest, werdet ihr vor Gott zur zwei Menschen sein, die unehelichen Sex haben und etliche Jahrzehnte eine große Sünde begehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn vorwarnen und dann Augen zu und durch. Sonst kommt es so geheimnistuerisch. Es ist zum Teil ja auch seine Entscheidung, ob er es versuchen will :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf, an wie alt und wie abhängig du von deinen Eltern bist.

Wenn du abhängig bist, dann würde ich eher noch etwas warten, bis du unabhängig bist, bevor ich ihn vorstelle, damit sie dich nicht erpressen können, dass du ihn verlassen musst, sonst...

Wenn du nicht abhängig bist, würde ich die Eltern sanft vorbereiten, was für ein toller Mensch er ist, warum du ihn so gerne magst, warum du dir eine Zukunft mit ihm vorstellen kannst, und dann so langsam einfliessen lassen, dass er kein Moslem ist...

ev. ist er auch bereit, um des Friedens willen zu konvertieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung