Frage von Hanni93472, 4.682

Örtlicher Zoll steht nach Hanfsamenbestellung vor dem Haus was tun?

Hallo :) Ich habe mir vor kurzem Hanfsamen aus den Niederlanden bestellt und wurden am Dienstag dem 19.1 verschickt. Gestern dem 20. Stand ein Zoll wagen vor meinem Haus (Mehrfamilienhaus) und sind ihre Runde gegangen (Keine ahnung ob die bei mir geklingelt hatten). Heute zur selben zeit vor meinem Haus und sind wieder aus der selben Richtung gekommen (Ich stand weiter weg und es war niemand zu hause. ich weis wieder nicht ob die bei mir geklingelt hatten). Mein Kumpel hatte nachgesehen und gesagt die hätte kurz in die einfahrt geguckt und währe dann wieder eingestiegen.Ich weis ncht ob die nun wirklich zu mir wollten ob es etwas anderes war denn wir haben seit letzter Woche fluechtlinge an unserer Schule. Mir kommt es unrealistisch vor denn Es wurde erst vorgestern verschickt und die waren gestern schon mit dem wagen da nur hab ich jetzt trotzdem ein wenig panik und würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen koennte :) Die Hanfsamen waren natuerlich nicht zum anbau gedacht aber mir ist echt unklar ob die samen legal sind oder nicht da auf jeder webseite was anderes gesagt wird.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamsterking, 4.234

Du darfst in Deutschland keine Hanfsamen kaufen, aber aus Holland importieren. Wären sie illegal, hättest du nen Brief erhalten oder ne Hausdurchsuchung. Es müsste denen zudem eigentlich gar nicht bekannt sein, dass du Hanfsamen bestellt hast, weil sie das Paket ja abfangen könnten oder was auch immer.

Also keine Panik, die können dir nichts tun =)
Und selbst wenn, solange du nicht anbaust, machst du dich nicht strafbar.


Antwort
von larry2010, 3.966

die parken nicht direkt vor deinem haus, wenn sie zu dir wollen.

es gibt genügend andere gründe, weshalb sie bei euch in der strasse stehen.

Antwort
von OnlyIfYouKnowIt, 2.018

Ach du meine güte,,, alle antworten total falsch. Du kannst davon ausgehn, dass die wegen dir kamen und dir deine samen persönlich vorbeibringen wollten. Hanfsamen in zählbaren mengen sind illegal. Des ist die faustregel. Schau dir das gesetz diesbezgl. an. Da gibt es keine 2 meinungen.

Kommentar von dscheJOuh ,

Dem kann ich nur zustimmen, also schon mal Reisetasche packen…

http://www.strafverteidiger-schueller.de/schwerpunkte/drogen-von-a-z/cannabis-sa... )

Antwort
von klauskleberGG, 3.556

Wovor hast du angst? was wollen die machen ist doch nur dope.. und wieso kaufst du samen wenn du nicht anbauen willst?

Kommentar von Hanni93472 ,

Wollte mir ein sushi gericht namens Jǐngchá shì zhū
machen und in dem Gericht stand das man dafuer hanfsamen bräuchte 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community