Nach Zürich/Schweiz auswandern und als Zahnmedizinische Fachangestellte arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst eine Stelle besorgen auch wenn es mit ein paar mal hinfahren verbunden ist .
Dann AG fragen ob er hilft bei der Unterkunft suche , alles andere nach und nach .
Auswandern ?
Bist du dir sicher das es dir auf Dauer gefällt ?
Und warum ausgerechnet Zürich?
Es gibt zig andere schöne Orte in der CH und billiger dürfte es zum Leben dort auch sein ..!
Mein Tipp , nicht Rat (!) suche dir eine Unterkunft in A und sei Grenzgänger in die CH ...
Sparst dir viel Geld dabei ...!
Ansonsten viel Glück...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indeed.ch
Jobscout24.ch

Hier findest du bestimmt einige stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zürich ist (fast) das teuerste Pflaster in der Schweiz mit enormer Wohnungsknappheit.

Versuch es lieber In St.Gallen, Frauenfeld, Winterthur usw, das macht die ganze Sache leichter.

und ; hier findest du alle Antworten auf deine Fragen

http://www.hallo-schweiz.ch/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?