Frage von janlucaLTV, 68

Muss ich im Bus beim umsteigen eine neue Fahrkarte kaufen?

Ich habe am Montag mein 3wöchiges Praktikum, und ich muss dafür nach Langenfeld (VRS Gebiet!). Dafür muss ich aber morgens nach Opladen fahren,und dann dort umsteigen,um nach Langenfeld zu kommen. Meine Frage: Muss ich in meiner Stadt ein Ticket nach Opladen kaufen UND eins in Opladen, um nach Langenfeld zu kommen, oder kann ich mit dem Ticket was ich nach Opladen geholt habe auch in einer anderen Linie weiter nach Langenfeld fahren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rolf42, 38

Und wo fährst du los?

Vermutlich ist für die gesamte Strecke ein Ticket des VRS ausreichend, es muss nur die richtige Preisstufe sein.

Kommentar von Rolf42 ,

... und wenn du täglich hin und zurück fährst, dürfte sich schon ein Wochenticket lohnen: https://www.vrsinfo.de/tickets/tickets-fuer-regelmaessige-fahrten/wochenticket.h...

Antwort
von claushilbig, 30

Leider sagst Du nicht, welches "deine Stadt" ist, ob Du also auch im VRS-Gebiet wohnst.

Wenn das der Fall ist, kannst Du direkt bis Langenfeld durchlösen, mit der Karte kannst Du dann auch umsteigen.

Eine Karte, die Du nur bis Opladen (= Leverkusen) gelöst hast, wird - je nach Richtung, aus der Du kommst - wahrscheinlich nicht bis Langenfeld gelten, weil Langenfeld eine Tarifzone "weiter" ist, zumindest, wenn Du aus Richtung Süd-Osten kommst.

Antwort
von Alexneumann, 34

Ja, wenn es z.B in verschiedenen Tarifbereichen liegt, aber auch ja wenn es unterschiedliche Verkehrsbetriebe sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten