Frage von resi2801, 115

Moped fahren als Mädchen?

Hallo. Ich mache jetzt den mopedführerschein und bin am Überlegen ob ich mir einen Roller oder ein richtiges Moped (Gatschhüpfer) kaufen sollte.... Gibt es denn leichte und kleinere Mopeds, die man als eher zierliches Mädchen fahren kann? Ich würde schon gern ein richtiges Moped haben, aber wenn es mir dann zu schwer ist, macht es keinen sinn.. Bitte antwortet schnell!! ist dringend Lg :)

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 56

Hallo,
auch zierliche Leute können schweres fahren.
Die Fahrzeuge sollten selten, besser niemals, liegen.

Auf den Hauptständer stellen ist wegen der Hebelwirkung auch kein Problem wenn man es mal raus hat.

Fahre das, was dir gefällt, das Gewicht dürfte beim rollen nicht ins Gewicht fallen.

Antwort
von adianthum, 43

Fahr was dir Spaß macht!

Beim Moped ist nur wichtig, dass du mit den Füßen vernünftig auf den Boden kommst.

Das Gewicht spürst du bei der Fahrt nicht.

Meine wiegt 220 kg und ich merke beim Fahren nichts vom Gewicht.

Ich kann allerdings nur hoffen, dass ich sie niemals ein paar km weit schieben muss! Und umfallen darf sie auch nicht, da brauch ich Hilfe um sie wieder hoch zu bekommen.

Vorteil beim Roller ist, dass du bei schlechtem Wetter relativ geschützt sitzt und die Gefahr von Eisbeinen geringer ist.


Kommentar von Daniel3928d ,

Es gibt da aber ein trick wie man schwere mopeds hoch bekommt. Du gehst in die hocke, rūcken am sattel, gucks vom moped weg. Dann hällst mit winer hand die lenker und die andere irgendwas anderes, soziusrasten oder so. Dann muss einfach rūckwärts laufen und dabei wird dein bike hochgehoben. Zwar noch nicht probiert aber es gibt videos wo kleinere frauen so ein goldwing hochgehoben haben. Youtube ist dein freund

Kommentar von adianthum ,

Jepp...

Und fällt dann zur anderen Seite um...

Ich hab das auch gesehen und mal ausprobiert, aber ich habs nicht hinbekommen. In Asien ist es sogar Vorschrift das zu können, sonst bekommt man den Führerschein nicht.

Antwort
von Quart, 36

Kauf dir nen "Gatschhupfer", ist viel lustiger zu fahren (kannst dich in die Kurven legen, selbst schalten), ist robuster und du kannst auch mal im Gelände fahren..
Außerdem ist ne Enduro/Supermoto bequemer (finde ich zumindest);)

Antwort
von Pascal450, 61

Ein Roller ist sehr leicht zu bedienen, da du nicht schalten musst und schwer ist er auch nicht.. Außerdem ist ein Roller viel zuverlässiger.. LG

Kommentar von Pascal450 ,

Aber ne Simme ist natürlich auch schick, bloß nicht so leicht zu bedienen wie ein Roller.. ;)

Kommentar von all1gataZ ,

Aber sie wird dann in Zukunft nicht so große Probleme haben mit Schalten etc wenn sie ein Moped nimmt haben!

Kommentar von Quart ,

In welcher Hinsicht ist ein Roller viel zuverlässiger?

Kommentar von Pascal450 ,

In der Hinsicht 'fahren'. 😁

Kommentar von Quart ,

Alles klar 😂

Antwort
von Malkastenpark, 31

Moin Resi, fahr doch einfach das was du willst .Vom Gewicht her isses sowas von egal: ne Freundin ist 155cm und wiegt 48kg - fährt ne 1100 Suzuki.

Die Technik läßt die Karre aufbocken...Das schaffst auch du : keine Angst also..Und allzeit gute Fahrt..

Antwort
von Diddy57, 26

Mädels aufn Roller oder Moped sehen sexy aus. Also hol dir son Teil und hab Spass. :-)

Antwort
von Ifosil, 48

Ohh ja, eine schöne S51 ist ideal.

Kommentar von migebuff ,
Antwort
von Daniel3928d, 22

Honda msx 125, sollen einer der geilsten Mopeds sein. Ich habs nur in videos gesehen aber man kann damit soooo viel spaß haben!!!!

Antwort
von hanslernt, 25

Ein Roller ist das aller einfachste, kannst dir aber auch eine Enduro oder Supermoto kaufen die sind leicht sportlich und schnell. Mädels die bike fahren finde ich schon im vonerrein sexy :D weiß nicht ich mag das einfach

Antwort
von Hannes040400, 37

Also als Mädel gehen Vespa und die Ostvariante zur Vestpa (Entweder Schwalbe oder Fichte von IFA) eigentlich immer und so schwer sind die jetzt nicht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten