Frage von Milou99, 157

Möbel bestellen auf Amazon?

Hey:) Ich habe vor mein Zimmer zu renovieren und wollte Die Möbel und weitere Sachen auf Amazon bestellen. Hat da jemand Erfahrungen mit hinsichtlich der Qualität und der Lieferung?

hier ein paar Beispiele

http://www.amazon.de/registry/wishlist/2JFPRW5WBD5U1

LG :)

Antwort
von Nordseefan, 125

Ob du nun die Billigmögel im Möbeldisconter kaufst oder über Amazon spielt keine Rolle.

Nur das du dir halt im Laden ein besseres Bild hinsichtlich der Qualität machen lassen kannst.

Zurückschicken ist halt oft problematisch. Nicht vom gesetzlichen her, sondern von deinem Aufwand.

Ich kaufe ja eh selten im Netz. Möbel würde ich persönlich da nie kaufen

Antwort
von Rosswurscht, 107

Gerade bezüglich der Qualität würde ich keine Möbel übers Netz kaufen.

Ich würde mir die im Laden vor Ort ansehen ob die was taugen. Ich habe allerdings an Möbel sehr hohe Ansprüche.

Wenn dir das egal ist ob du nen sauber laufenden Schub hast oder einen der nur solala auf na Plastikschiene läuft dann kannst du auch im Netz bestellen.

Noch ein Nachteil fällt mir ein: Du siehst erst nach dem Aufbau wie die Qualität wirklich ist, und dann wirds schwierig mit zurückschicken.

Mein Tipp: Vor Ort anschauen, vergleichen und mitnhemen. Dann weist du was du kaufst und hast hinterher keinen Ärger.

Kommentar von mathildascho ,

das gleiche könntest du auch für alle anderen Dinge sagen, die man online kaufen kann. Ob nun digitalkamera, notebook oder Jeans. Aber da verlässt man sich auf Empfehlungen und Bewertungen und schickt bei Mangel einfach zurück. Das kann man genauso bei Möbeln machen.

Kommentar von Rosswurscht ,

Hier gehts aber nicht um alle anderen Dinge ...

Zudem lässt sich eine Digi Cam, ein Notebook oder ne Jeans sehr viel leichter zurückschicken als ein Kleiderschrank.

Und wie gesagt, den Schrank muss ich erstmal aufbauen um die gesamte Qualität bewerten zu können - dann wirds schwer mit zurückschicken.

Antwort
von abibremer, 95

NICHT auch DAS noch: Wir haben uns doch jetzt schon einen Teil unserer angenehmen Infrastruktur: Läden in denen man die Waren besichtigen kann, "zerschossen". Unzählige kleine Buchhandlungen mußten dank Amazon schon schliessen, Schuster und Schuhgeschäfte gibt es entweder gar nicht mehr und große Teile des Lebensmitteleinzelhandels sind auch schon verstorben. Möbel die ich anfassen und ausprobieren kann, sind aus meiner Sicht deutlich besser, als Bilder in Katalogen oder dem Internet.

Antwort
von AnnaS81, 108

Für meiner alten Wohnung habe ich mehrer Möbel online gekauft und war bisher immer zufrieden, auch die Qualität war sehr gut. Man muss richtig recherchieren, Bewertungen durchlesen und natürlich einen vertrauenswürdigen Hersteller auswählt, dann geht alles gut.
Da ich nur ein kleines Auto habe, ist es praktisch, dass alles bis in die Wohnung geliefert wird, auch wenn man im dritten Stock wohnt. 

Bei Amazon habe ich bisher nur ein Schreibtischstuhl und paar Kleinigkeiten gekauft und war mit Lieferung und Qualität sehr zufrieden.
Ich kann es also nur empfehlen :) 

Antwort
von bauernlump, 81

Bei Amazon birkt die Gefahr das du nicht genau die Qualität einschätzen kannst, von dem was du kaufst.

<

p>Nachdem ich etwas gegoogelt habe, habe ich diese Seite gefunden: http://xn--wohnzimmer-sitzmbel-test-0oc.de/ </p>

Die Vergleichen eben genau solche Sofas, Schlafcouchen, etc. die auf Amazon verkauft werden. Somit bekommst du nur die Angebote angezeigt die im Preisleistungsverhältnis auch ausstehen oder ausergewöhnlich gut sind.

Das gute ist, das du dir so ewiges Suchen sparst, weil dir die guten Möbel schon in eine Liste gepackt wurden, jetzt musst du nur noch eine entscheidung treffen.

Antwort
von bauernlump, 76

Ich kenne eine Seite die dir da aushelfen kann. Sie haben nähmlich Amazon Sitzmöbel verglichen und die besten mit einem guten Preisleistungsverhältnis aufgelistet. http://xn--wohnzimmer-sitzmbel-test-0oc.de/ Hier findest du sicher etwas

Antwort
von rudelmoinmoin, 70

wer sich was online bestellt, kauft die Reklamation gleich mit ! warum nicht vor Ort, auch da kannst du auf Kredit kaufen, aber da hast du den Verkäufer gleich "zu fassen" 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community