Frage von Seraphina2, 77

Mit Laptop streamen?

Ich hab Lust dazu bekommen, mal ein Spiel auf twitch zu streamen. Ich hab einen Acer Aspire E15 mit einem TB Festplatte. Bin nicht so der Experte was das angeht. Aber ich würde gerne mal testen ob das geht und wie ich mich anstelle bei sowas, da ich auch plane einen Youtube Channel zu betreiben und mir erst dann einen Gaming pc zulegen möchte. Meine Frage: würde das mit einem einfachen Laptop überhaupt gehen? und kann ich mit meinem im Laptop "intergrierten" Mikro ordentlich kommentieren oder ist eher quatsch? Danke schon mal füre antworten :) LG

Antwort
von derDennis97, 65

Die Frage ist eher, wie die Spiele denn bei Dir aussehen? Alles unter Full-HD (1920x1080 Pixel) ist nicht mehr zeitgemäß. Und Du solltest Deinen Zuschauern auch die maximalen Grafikdetails bieten. Ich bezweifle stark, dass Dein Laptop das kann.

Was das Streamen an sich angeht, kommt es weniger auf die Leistung des Rechners an (durch das Umrechnen des Videostreams sollte er trotzdem nicht all zu schwach sein und schon ein Quadcore), sondern auf eine gute Upload-Bandbreite Deiner Internetverbindung (damit nicht nur ein Pixelbrei übertragen wird).

Ansonsten kannst Du natürlich auf Twitch streamen und Freunde zuschauen lassen, die Dir dann ein hoffentlich unverblümtes ehrliches Feedback geben können.

Und: Integriertes Mikro ist schrott. Wenn, dann verwende mindestens ein ordentliches Headset!


Antwort
von Matte0007, 56

Das mit dem Mikro vergisst du mal ganz schnell :o) Entweder ein vernünftiges Kondensator-Mikro. Gute und günstig fangen die bei knapp 50,-€ an. Oder ein halbwegs vernünftiges Headset. Guck dir dazu unbedingt Youtube Videos an. Die ganzen Gamingheadsets kannst du nämlich Mikrofontechnisch in die Mülltonne werfen.
Das Streamen selbst hängt davon ab, ob dein Notebook einen leistungstarken Prozessor hat. Du musst verstehen, dass dein Notebook das Spiel wiedergeben soll, und gleichzeitig deinen Stream berechnen muss. Alleine mit der Berechnung lastest du einen älteren Quadcore-Prozessor vollkommen aus. Du musst das einfach mal probieren.
Aber aus Erfahrung heraus würde ich behaupten, daß sich Notebooks schon sehr schwer tun, einen vernünftigen Stream rauszuhauen.
Ein Desktop-Rechner mit einem aktuellen Prozessor und Grafikkarte ist da schon von Vorteil.
Um den Rechner stark zu entlasten wäre eine separate Capture-Device sogar noch besser.

Zum streamen:
Was du auch nicht vergessen darfst, ist deine I-Net Leitung. Beim streamen brauchst du unbedingt eine Internetverbindung mit einer möglichst hohen Uploadrate. Ab 4Mbit UPLOAD! macht die Sache erst halbwegs Sinn. Du musst neben dem Stream auch noch einbeziehen, das du noch I-Netleistung für ein Onlinespiel und evtl. TS benötigst.

Antwort
von MeteorPvP, 52

Das ist eher Quatsch, jedenfalls was Integriertes Mikro im Laptop angeht. Die sind oft grottig, wenn du erfolg haben willst (Bzw. eine Chance auf Erfolg willst) dann kauf dir ein richtiges Mikrofon. Ansonsten würde ich das garnicht erst versuchen da wir schon millionen Milliarden Streamer und YouTuber haben. Aber das ist nur der persönliche Rat.

Hab mir den Laptop nochmal angesehen. Nope. Mit dem wird das wohl nicht funktionieren von der Power her.

Kommentar von Seraphina2 ,

alles klar :) wäre die Sprachqualität besser wenn ich an den Laptop ein Mikro anschließe? was genau spricht den abgesehen von der schlechten qualität meiner stimme von der leistung des Laptops her 

Kommentar von MeteorPvP ,

Ich weiß nicht genau welche Leistung man braucht für's streamen. Aber 4 GB RAM, eher schlechte CPU etc. da bin ich mir nicht sicher ob es funktioniert. Und wegen Mikrofon: Ja natürlich wäre sie besser, wahrscheinlich sogar mit dem 13 Euro Billiggaming Headse aus Real, aber wie gesagt für richtige Qualität braucht es ein besseres Mikro - ein Standmikro. Da würde ich mit dem generellen streamen warten bis du nen Gaming Tower PC hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community